Das iQOO 9T ist ein Killer-Telefon, das Sie wahrscheinlich nicht kaufen können


Vorteile

  • Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1-Prozessor
  • Leistungsfähige Dreifach-Rückfahrkameras
  • Schnelles kabelgebundenes Laden mit 120 W
  • Konkurrenzfähiger Preis

Nachteile

  • Kein kabelloses Laden
  • Der Formfaktor kann etwas breit sein
  • Begrenzte Verfügbarkeit

Letzten Monat haben wir die ausgewertet OnePlus 10T und fand es ein solides Android-Smartphone mit einem vernünftigen Preis von 649 $. Das iQOO 9T wurde kürzlich für Smartphone-Kunden in Indien für ₹49.999,00 (ca. 625 USD) herausgebracht, etwa zum gleichen Preis wie das 10T. Obwohl ich nur eingeschränkte Konnektivität hatte und die Mobilfunkleistung nicht vollständig testen konnte, konnte ich einige Wochen mit dem Alpha Black-Modell verbringen. iQOO bietet auch einen in der Legend-Farbe mit BMW Motorsport-Streifen auf der Rückseite an.

Das iQOO 9T ist eines der wenigen Telefone mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 8 Plus Gen 1-Prozessor, superschnellem LPDDR5-RAM und 120 W FlashCharge.

Dies sind in erster Linie Flaggschiff-Spezifikationen zu einem Preis, der Hunderte unter dem der meisten Flaggschiffe liegt. Es ist ein großes Telefon, liegt aber mit einem Metallrahmen und einer mattierten Glasscheibe auf der Rückseite großartig in der Hand.

Ebenfalls: eSIM vs. SIM: Was ist der Unterschied?

Ich verwende das 12/256-GB-Modell des Telefons mit meiner T-Mobile-SIM-Karte. LTE wird von T-Mobile auf fünf Bändern gut unterstützt, wobei das n41-Band 5G-Konnektivität bietet. Es funktionierte gut genug für mich, um Kommunikationen durchzuführen, und war auch mit Wi-Fi vollkommen in Ordnung.

Spezifikationen

Prozessor Snapdragon 8+ Gen1 Mobilplattform
Anzeige 6,78 Zoll, 2.400 x 1.080 Pixel Auflösung
Betriebssystem Android 12 mit Funtouch OS 12
RAM 8/12 GB-Optionen
Lagerung 128/256 GB-Optionen
Kameras 50 MP Haupt-, 13 MP Ultraweitwinkel, 12 MP Teleobjektiv. 16 MP Frontkamera.
Konnektivität 802.11 a/b/g/n/ac Wi-Fi, Bluetooth 5.2, GPS, NFC, UKW-Radio
Sensoren Beschleunigungsmesser, Fingerabdrucksensor im Display, elektronischer Kompass, Gyroskop, Näherungssensor, Infrarot
Batterie 4.700 mAh nicht entfernbar mit 120 W kabelgebundenem Schnellladen
Maße 165 x 77 x 8 mm und 206 Gramm
Farbe Alpha Black und Legend White

Hardware

Wenn man sich die Spezifikationen ansieht, hat das iQOO 9T fast alle Flaggschiff-Spezifikationen und ist ein schönes Stück Ausrüstung. Der Arbeitsspeicher ist sogar Enhanced LPDDR5 mit Enhanced UFS 3.1 im internen Speicher, sodass das Telefon ein Schreihals ist und nie hinterherhinkte oder durch irgendetwas, das ich darauf warf, zurückgehalten wurde.

Das Display unterstützt eine Aktualisierungsrate von bis zu 120 Hz mit einer Smart-Switch-Option, die die Aktualisierungsrate automatisch an die Anwendungsnutzung und den Stromverbrauch des Systems anpasst. Es hat eine Spitzenhelligkeit von 1.500 Nits mit HDR 10 Plus-Zertifizierung und sieht fantastisch aus. Die nach vorne gerichtete Kamera ist in einem Lochloch-Design oben auf dem Display zentriert.

Ebenfalls: Das iPhone 14 Pro erweckt die Notch endlich zum Leben

iQOO 9T balanciert auf seiner Kiste auf einer Kieselfläche.

Der iQOO 9T ist in Schwarz oder Weiß mit BMW Motorsport Streifen erhältlich.

Matthew Miller/ZDNET

Die Hardware des iQOO 9T ist fantastisch, mit einem felsenfesten Gefühl und einem eleganten Design. Das Telefon ist etwas breit und groß, aber das bedeutet auch, dass Medieninhalte auf dem wunderschönen AMOLED-Display des Telefons gut wiedergegeben werden. Es hilft sicherlich, dass die Stereolautsprecher auch großartig klingen.

Apropos Medien und Unterhaltung: Spieler werden den V1 Plus-Chip zu schätzen wissen, der die Bildrate erhöht und die Farben optimiert. Die neueste Generation von Fingerabdrucksensoren unter dem Display ist vorhanden und hat in meinen Tests einwandfrei funktioniert. Ich habe es in Kombination mit der Face-Unlock-Funktion mit einer schnellen und konsistenten Antwort verwendet.

IQOO 9T von der Seite

Die Lautstärke- und Einschalttasten befinden sich auf der rechten Seite

Matthew Miller/ZDNET

Das Telefon hat oben einen Mikrofon- und IR-Anschluss und unten einen Lautsprecher, ein USB-C-, ein Mikrofon- und ein SIM-Kartenfach. Die Power- und Lautstärketasten befinden sich auf der rechten Seite.

Ebenfalls: OnePlus 10T Test: Geschwindigkeit ist der Name des Spiels, aber reicht es aus?

Auf der Rückseite des iQOO 9T finden wir drei Kameralinsen und eine Taschenlampe. Die Kamera oben links ist die primäre 50 MP GN5-Kamera mit Dual-Pixel-Technologie und OIS. Die 13-Megapixel-Ultrawide-Kamera ist darunter positioniert, während sich die 12-Megapixel-Porträtkamera rechts neben dem 13-Megapixel-Kameraobjektiv befindet.

Das flache, rechteckige Kamerateil des IQOO 9T

Drei hintere Kameras sorgen für ein leistungsfähiges Aufnahmeerlebnis

Matthew Miller/ZDNET

Das hintere Glas hat ein mattschwarzes Finish mit einem glänzend schwarzen oberen Drittel um das Kameraarray herum. Der Rahmen ist aus Metall und die Vorderseite hat ein Vollglasdisplay ohne Aussparungen für die Kamera oder den Fingerabdrucksensor.

Das kabellose Laden wird beim 9T nicht unterstützt, aber das kabelgebundene Schnellladen wird unterstützt, und ein 120-W-Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten. Laut iQOO kann das Telefon in 8 Minuten zu 50 % und in nur 20 Minuten zu 100 % aufgeladen werden.

Software

Das iQOO 9T startet mit Android 12 und Funtouch OS 12 Global. Unser Testgerät wurde mit dem Android-Sicherheitsupdate vom 1. August geliefert und hat seit seiner Ankunft einige kleinere Telefon-Updates erhalten.

Die Benutzeroberfläche von Funtouch OS 12 bietet ein ziemlich normales Android-Erlebnis; Ein Wischen über den Startbildschirm zeigt Google Discover, und ein Wischen nach oben auf dem Startbildschirm zeigt den App Launcher und Widgets zur Auswahl. Die Widgets wurden für die Benutzeroberfläche von Funtouch OS erstellt.

iQOO 9T ist zurück

Das matte Milchglas sieht toll aus und fühlt sich auch so an.

Matthew Miller/ZDNET

Der andere Bereich, in dem ich einen benutzerdefinierten Einfluss sehe, sind die auf dem Telefon verfügbaren Einstellungsoptionen. Dynamische Effekte, Ultra-Game-Modus und Verknüpfungen/Barrierefreiheit haben gerätespezifische Optionen wie Animationen, 4D-Game-Vibration und verschiedene Benachrichtigungen.

Wir sehen auch einige gerätespezifische Apps zum Surfen im Internet, Fotoalben, eine Infrarot-Fernbedienungs-App und Themenoptionen. Es gibt ein paar andere vorgeschlagene Apps, aber diese sind nicht installiert, also ist es ein ziemlich sauberes Smartphone.

Ebenfalls: Die 8 besten Android-Handys: Besser als das iPhone?

Endeffekt

Das iQOO 9T ist nahezu gleichwertig mit dem OnePlus 10T, in Bezug auf Spezifikationen und Preise, wobei das iQOO 9T etwas breiter und höher ist. Das 9T hat vielleicht etwas bessere Kameras und fühlt sich dank des Metallrahmens etwas hochwertiger an.

Obwohl ich nicht mit allen verfügbaren 5G-Netzen verbunden war, habe ich das Telefon mit einer T-Mobile-SIM-Karte mit LTE-Abdeckung verwendet. Der Akku mit großer Kapazität hat eine gute Leistung erbracht und problemlos mehr als einen Tag starker Beanspruchung überstanden. Ich spiele nicht viel auf meinen Handys, aber ich habe einige Rennspiele geladen und gespielt, um die Leistung des iQOO 9T zu überprüfen. Es war eine tolle Zeit, ohne Verzögerung oder Aufheizen des Telefons reibungslos durch die Kurse zu fahren.

Das iQOO 9T ist ein solides Flaggschiff mit einem Preis der oberen Mittelklasse. Ich war angenehm überrascht von der Qualität der Fotos und konnte dieses Telefon als meinen täglichen Fahrer verwenden.

Alternativen zu prüfen

Es ist großartig zu sehen, dass Telefone mit Flaggschiff-Spezifikationen für Hunderte weniger als die Flaggschiff-Modelle von Samsung, Google und Apple erhältlich sind. Hier sind einige andere Telefone in der Preisklasse von 500 bis 700 US-Dollar, die Sie in Betracht ziehen sollten.



Source link