Google verspricht Fix für Pixel 6 Wi-Fi, das durch seine Fix für andere Fehler unterbrochen wurde



Google hat a bestätigt Pixel6 Wi-Fi-Probleme, die einige Handy-Besitzer betreffen, werden im kommenden März-Software-Update behoben.

Das Februar-Update setzte den Trend fort, dass die monatlichen Updates Probleme beheben und dann neue Dinge auf den Markt bringen, und störte die Wi-Fi-Funktionalität für einige Benutzer, die sich darüber beschwerten, dass es ständig deaktiviert wurde.

Ein Thread weiter Reddit sah einen Benutzer darauf hinweisen: „Wi-Fi schaltet sich ständig ab. Scheint zu sein, wenn das Gerät schläft. Ich muss Wi-Fi manuell aktivieren und dann das Netzwerk auswählen, es wird nicht automatisch verbunden.“

Kaum ideal, aber alles deutet darauf hin, dass es nicht viele Benutzer betrifft, und jetzt sagt Google, dass es weiß, was den Fehler verursacht. In einem Antwort aus dem offiziellen Google-Konto (via 9to5Google), sagt das Unternehmen, dass die Lösung als Teil des nächsten Google Pixel-Updates unterwegs ist.

Der Vertreter schreibt: „Nach einigen Untersuchungen haben wir die Grundursache identifiziert und festgestellt, dass sie eine sehr kleine Anzahl von Geräten betrifft. Wir sind uns natürlich bewusst, dass dies eine schlechte Erfahrung ist, und haben sofort einen Software-Fix entwickelt, der im nächsten Google Pixel-Update verfügbar sein wird, das im März eingeführt wird.“

Dies wird ein Trost für die von dem Problem betroffenen Benutzer sein, aber die Anzahl der Fehler, die die Google-Tensor-basierte Handys war selbst für Pixel-Verhältnisse hoch.

Im Moment ist es so rudimentär wie die Wi-Fi-Konnektivität, die Probleme verursacht, aber davor hatten die Benutzer Schwierigkeiten, sich auszugleichen Telefonanrufe tätigen mit ihren teuren neuen Flaggschiff-Geräten. Dies wurde nach dem Dezember-Update zu einem Problem und wurde erst mit einem Update Mitte Januar behoben, was einige Benutzer dazu veranlasste, ihre Software herunterzustufen, um die ordnungsgemäße Anruffunktionalität wiederherzustellen.

Google war es auch gezwungen zu deaktivieren die Funktionen „Hold For Me“ und „Call Screening“ aufgrund von Fehlern im Dezember-Update. Das Unternehmen sagt, dass die Pixel 6-Reihe ihre bisher erfolgreichste Markteinführung ist, aber die anhaltenden Fehler werden diese Neulinge in der Reihe wahrscheinlich kaum beliebt machen.



Source link