iOS 15.4 Battery Drain: Apple sagt, dass es nach einem Update „normal“ ist



Apple hat Beschwerden von Rapid beiseite geschlagen IPhone Batterieentladung von Benutzern, nachdem sie die neueste installiert haben iOS 15.4 Release und sagt, dass es nach einem Software-Update normal ist

Viele iPhone-Besitzer haben die sozialen Medien genutzt, um einen erheblichen Rückgang des Batterieprozentsatzes zu melden, seit sie ihre Telefone auf iOS 15.4 aktualisiert haben, einschließlich Gesichtserkennung mit Maskeund vieles mehr.

Ein iPhone-Benutzer sagte, sein Akku sei nach 24 Stunden mit zwei Stunden Bildschirmzeit um 80 % entladen, während ein iPhone 13 pro Besitzer sagten, dass seine Kapazität seines Telefons bis zum Mittag um die Hälfte sinkt. Ein anderer sagte, dass der Akku innerhalb der ersten zehn Minuten nach dem Aufladen um 5 % gesunken sei.

Einige Leute spekulierten, dass der Übeltäter die 120-Hz-Bildwiederholfrequenzeinstellung von ProMotion gewesen sein könnte, die nach dem Update häufiger auf den neuesten iPhones der Spitzenklasse verwendet wurde, aber das Problem wurde auch von Benutzern mit älteren Modellen festgestellt, denen die Funktionalität fehlt.

Die seltene Antwort (via MacWorld) stammt vom Apple Support Twitter Account, wobei ein Vertreter sagt, dass das Problem nach einem Update „normal“ ist, da Apps und Funktionen Zeit benötigen, um sich anzupassen. Das Betriebssystem ist nach einem Update mit vielen Dingen im Hintergrund beschäftigt, daher ist es plausibel, dass der Akku unmittelbar danach stärker beansprucht wird.

Tatsächlich sagt Apple, dass dies kein Problem ist, bietet aber einige Ratschläge, die auf alle Updates angewendet werden können. Apple riet den Benutzern weiterhin, direkte Nachrichten an das Support-Konto zu senden, wenn das Problem nach Ablauf der 48-Stunden-Frist weiter untersucht werden muss.

Die Antwort lautet: „Danke, dass Sie sich gemeldet haben! Wir helfen Ihnen gerne weiter. Es ist normal, dass Ihre Apps und Funktionen bis zu 48 Stunden nach einem Update angepasst werden müssen.“

Haben Sie seit der Installation von iOS 15.4 Probleme mit dem Akku Ihres iPhones gehabt? Teilen Sie uns dies über @trustedreviews auf Twitter mit.





Source link