iPhone 14 lädt langsam? So laden Sie Ihr iPhone schnell auf


Lädt Ihr iPhone 14 oder iPhone 14 Pro langsamer als Ihr altes Telefon? Der beste Weg zum Schnellladen ist mit a Lightning-auf-USB-C-Kabel und ein 30-Watt-Ladegerätentweder von Apple oder einem günstigeren Drittanbieter-Option wie Anker. Hier ist alles, was Sie über das schnelle Aufladen Ihres neuen iPhones wissen müssen …

Ab dem iPhone 12 legt Apple überhaupt kein Netzteil mehr in den Karton. Frühere iPhone-Modelle wurden mit a ausgeliefert 5-Watt-Ladegerät; Dies könnte das sein, was Sie verwenden, da Sie es jahrelang beibehalten haben.

Gleichzeitig sind jedoch die internen Batteriekapazitäten des iPhones in den letzten fünf Jahren dramatisch gestiegen. Wenn Sie also ein altes langsameres Ladegerät verwenden, werden Sie feststellen, dass Ihre Ladegeschwindigkeiten auf einem neuen iPhone wie dem iPhone 14 oder iPhone 14 Pro deutlich langsamer sind als auf Ihrem alten Telefon.

Was ist der schnellste Weg, um das iPhone 14 aufzuladen?

Apple legt ein Lightning-zu-USB-C-Kabel in der Verpackung Ihres iPhone 14 bei. Verwenden Sie dieses Kabel – oder ein ähnliches – mit a 30-Watt-USB-C-Ladegerät ist der schnellste Weg, Ihrem Telefon etwas Saft zu geben.

Mit einem 30-Watt-Ladegerät können Sie mit Schnellladung in etwa einer halben Stunde von 0 % auf 50 % laden. Der Übergang von 0 % auf 100 % dauert etwa zwei Stunden. Dies entspricht etwa drei Stunden mit einem 20-Watt-Ladegerät oder etwa vier Stunden bei Verwendung eines älteren Apple-USB-5-Watt-Netzteils.

Wenn Sie über Nacht aufladen, spielt dieser Geschwindigkeitsunterschied für Sie natürlich keine Rolle. Wenn Sie jedoch so schnell wie möglich aufladen möchten, rüsten Sie Ihr altes USB-Ladegerät auf ein USB-C-Ladegerät mit einer Nennleistung von etwa 30 Watt auf.

Kann ich das neue Dual-Ladegerät von Apple verwenden?

Apples neueste Ladeoption im Angebot ist a 35-Watt-Dual-USB-C-Wandladegerät. Wenn Sie nur einen der Anschlüsse verwenden, können Sie die volle Ladegeschwindigkeit von 35 Watt nutzen und Ihr iPhone schnell aufladen. Wenn Sie versuchen, zwei iPhones gleichzeitig über beide Anschlüsse aufzuladen, erhält jedes Telefon etwa 17 Watt Leistung und das Aufladen dauert natürlich länger.

Drittanbieter bieten wettbewerbsfähige duale Ladeoptionen mit noch höheren Geschwindigkeiten. Zum Beispiel diese Anker Combo USB-C Ladegerät bietet zwei USB-C-Anschlüsse und einen USB-A-Anschluss mit maximalen Ladegeschwindigkeiten von 65 Watt. Produkte wie diese bieten im Allgemeinen ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als das Dual-Ladegerät von Apple.

Kann ich mein MacBook-Ladegerät verwenden, um mein iPhone aufzuladen?

Wenn Sie ein MacBook haben, das USB-C-Aufladung verwendet, können Sie denselben Ladestein mit Ihrem iPhone verwenden. Ihr MacBook-Ladestein kann für 30 Watt, 67 Watt, 97 Watt oder mehr ausgelegt sein. Ihr iPhone erreicht jedoch eine maximale Ladegeschwindigkeit von 30 Watt, sodass die Verwendung eines Ladegeräts mit höherer Leistung Ihr Telefon nicht schneller auflädt.

Kann ich mit kabellosem Laden schnell aufladen?

Das kabelgebundene Laden mit 30 Watt ist immer schneller als das kabellose Laden Ihres iPhones. Verwendung einer Qi-Ladepad oder ähnlichem Zubehör können Sie Ihr iPhone kabellos mit ca. 7,5 Watt aufladen.

Mit einem Apfel MagSafe-Ladegerätkönnen Sie den Ladepuck mit einer magnetischen Verbindung sicher an der Rückseite Ihres iPhones befestigen und ein schnelleres kabelloses Laden mit bis zu 15 Watt ermöglichen. Dies ist jedoch immer noch deutlich langsamer als kabelgebundene Lademöglichkeiten.

Kann ich meine alten Kabel und Ladegeräte sicher verwenden?

Ja. Jede legitime Kombination aus Lightning-Kabel und Ladegerät kann absolut sicher mit Ihrem iPhone verwendet werden. Es bedeutet nur, dass Sie langsamere Ladegeschwindigkeiten in Kauf nehmen müssen.

Netzteile und Ladegeräte mit mehr als 30 Watt sind ebenfalls in Ordnung, das iPhone verbraucht jedoch nur maximal etwa 30 Watt, sodass Sie keinen Vorteil bei der Verwendung eines Ladegeräts mit höherer Leistung haben.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link