iPhone: So verwenden Sie Face ID mit einer Maske


Das Tragen einer Gesichtsmaske macht die Gesichts-ID des iPhones normalerweise unbrauchbar. Auch wenn es wie ein First-World-Problem klingt, gibt es viele Menschen, einschließlich medizinischer Fachkräfte, die Wert darauf legen, dass Face ID auf dem iPhone funktioniert, während sie Schutzausrüstung tragen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Face ID mit einer Maske verwenden, einschließlich der Option, Ihr iPhone mit Apple Watch zu entsperren, wenn Face ID erkennt, dass Sie eine Maske tragen.

Update 27.01.22: Mit der Veröffentlichung der ersten Beta-Version von iOS 15.4 unterstützt Apple offiziell Face ID With a Mask. Sehen Sie sich in unserem vollständigen Hands-On an, wie die Funktion funktioniert.


Forscher bei Xuanwu Lab von Tencent (über die Wallstreet Journal) entdeckte, dass Sie Face ID oft trainieren können, um zu erkennen, dass Sie eine Maske tragen, wenn Sie das biometrische System einrichten, während Sie eine halbe Maske tragen.

Das Tutorial erwähnt das Falten einer Maske in zwei Hälften und das Durchlaufen des Einrichtungsprozesses für Face ID. In unseren Tests hat das funktioniert, aber nicht sehr konstant.

Bei 9to5Mac haben wir festgestellt, dass die konsistenteste Methode darin bestand, eine halbe Maske für die primäre Einrichtung der Gesichts-ID zu verwenden und das alternative Erscheinungsbild mit einer halben Maske auf der anderen Seite Ihres Gesichts zu erstellen / zu wiederholen, um die besten Entsperrergebnisse zu erzielen.

Apple seinerseits teilte dies mit Wallstreet Journal:

„Face ID ist so konzipiert, dass Ihre Augen, Nase und Ihr Mund sichtbar sind“, sagte eine Apple-Sprecherin in einer Erklärung.

Aber wenn die Verwendung von Face ID mit einer Maske für Sie wertvoll sein könnte, auch wenn es keine 100-prozentige Entsperrungsrate ist, probieren Sie die folgenden Schritte aus.

Und zusammen mit dieser Option sehen wir uns an, wie man die verwendet Apple-Uhr iPhone-Entsperrfunktion, die erstmals mit iOS 14.5 eingeführt wurde.

iPhone: So verwenden Sie Face ID mit einer Maske

Mit AppleWatch

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie iOS 14.5 auf dem iPhone und watchOS 7.4 auf der Apple Watch oder höher ausführen
  2. Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen > Face ID & Passcode
  3. Wischen Sie nach unten und tippen Sie unter Mit Apple Watch entsperren auf den Umschalter neben Apple Watch
  4. Wenn Face ID jetzt erkennt, dass Sie eine Maske tragen, verwendet Ihr iPhone die Apple Watch, um sie zu entsperren
  5. Weiterlesen hier, um zu sehen, wie es funktioniert

Ohne Apple Watch

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Gesichts-ID und Passcode
  2. Sie können entweder versuchen, den ersten Schritt als Alternatives Aussehen oder entscheiden Gesichts-ID zurücksetzen
  3. Sobald Sie ausgewählt haben Richten Sie die Gesichtserkennung ein oder Alternatives Erscheinungsbild einrichten, Falten Sie Ihre Maske in der Mitte und halten Sie sie an Ihr Gesicht
  4. Wenn Ihr iPhone „Gesicht blockiert“ anzeigt, bewegen Sie Ihre Maske langsam von der Mitte Ihres Gesichts weg, bis Sie aufgefordert werden, „Ihren Kopf langsam zu bewegen, um den Kreis zu vervollständigen“ (Xuanwu Lab empfiehlt, nur die Nasenspitze zu bedecken; bedecken Sie zu viel und Sie erhalten eine Fehlermeldung)
  5. Führen Sie zwei Scans Ihres Gesichts durch, wobei die Maske in derselben Ausrichtung gefaltet ist
  6. Sie sollten „Face ID ist jetzt eingerichtet“ sehen.
  7. Setzen Sie Ihre Maske auf, bedecken Sie Ihr ganzes Gesicht, testen Sie, ob es funktioniert, Ihr iPhone zu entsperren

So sehen diese Schritte aus:

iPhone, wie Sie Face ID mit Maske verwenden – Walkthrough 1

Teil 2 (optional)

  1. Wenn Face ID nach der Einrichtung von Face ID mit einer gefalteten Maske nicht konsistent funktioniert, gehen Sie zurück zu Einstellungen > Gesichts-ID und Passcode
  2. Klopfen Richten Sie ein alternatives Erscheinungsbild ein (Wenn Sie oben für Schritt 1 alternativ gewählt haben, müssen Sie die Gesichts-ID zurücksetzen und Teil 1 für das primäre Gesicht erneut ausführen und Teil 2 als alternatives Erscheinungsbild ausführen.)
  3. Falten Sie die Maske und platzieren Sie sie auf der anderen Seite Ihres Gesichts als bei Teil 1
  4. Führen Sie die beiden Face ID-Setup-Scans durch
  5. Setzen Sie Ihre Maske auf und bedecken Sie Ihr ganzes Gesicht
  6. Testen Sie, ob es funktioniert
  7. Face ID sollte auch dann funktionieren, wenn Sie Ihre Maske nicht tragen

iPhone, wie Sie Face ID mit Maske verwenden – Walkthrough 2

Lesen Sie weitere 9to5Mac-Tutorials:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.