Ist die Akkulaufzeit Ihres iPhones nach dem iOS 16-Update schlechter?


iOS 16 ist jetzt seit über einer Woche verfügbar, und das Update führt mehrere neue Funktionen für iPhone-Benutzer ein, darunter die neu gestalteter Sperrbildschirm. Aber während einige Benutzer Spaß an dem Update haben, beschweren sich andere darüber, dass die Akkulaufzeit mit iOS 16 schlechter wird. Jetzt wollen wir wissen, wie sich die Akkulaufzeit Ihres iPhones nach der Installation des Updates verhält.

iOS 16 entlädt die Akkulaufzeit schneller?

Jedes Mal, wenn Sie ein Systemupdate installieren, braucht iOS eine Weile, um alle Benutzerdaten neu zu indizieren. Dieser Vorgang kann einige Stunden oder sogar mehr als einen Tag dauern, je nachdem, wie viele Daten der Benutzer auf dem Gerät gespeichert hat.

Während der Neuindizierung, die für den Benutzer unsichtbar ist, stellt man häufig fest, dass das iPhone heißer wird und der Akku schneller als gewöhnlich entladen wird. Natürlich sollte sich nach Abschluss der Neuindizierung alles wieder normalisieren.

Gleichzeitig gibt es einige neue Funktionen, die dazu führen können, dass Ihr iPhone mehr Strom verbraucht. iOS 16 bietet beispielsweise eine Option, die haptische Rückmeldungen beim Tippen auf der virtuellen Tastatur ermöglicht. Allerdings ist ein Support-Dokument von Apple erkennt an, dass diese Funktion die Akkulaufzeit des iPhones beeinträchtigen kann.

Ihre iPhone-Tastatur kann beim Tippen einen Ton von sich geben oder vibrieren. Erfahren Sie, wie Sie diese Einstellungen ändern. Das Einschalten der Tastaturhaptik kann sich auf die Akkulaufzeit Ihres iPhones auswirken.

Sogar der neue Sperrbildschirm kann sich je nach Verwendung auf die Akkulaufzeit auswirken. Richtet man auf Basis der Wetter-App ein Widget oder gar ein Wallpaper ein, das periodisch den aktuellen Standort verfolgt, wird der Akku sicherlich schneller leer sein als bei Verwendung eines Sperrbildschirms ohne GPS-Zugriff.

Umfrage: Ist die Akkulaufzeit Ihres iPhones nach dem iOS 16-Update schlechter?

Eine andere zu beachtende Sache ist, dass die erste Veröffentlichung einer neuen iOS-Version normalerweise mehr Fehler enthält, die im Laufe der Zeit behoben werden kleinere Aktualisierungen. Diese Fehler können auch dazu führen, dass der Akku schneller entladen wird.

Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen

Wie ist vor diesem Hintergrund die Akkulaufzeit Ihres iPhones nach dem Update auf iOS 16? Ist Ihnen aufgefallen, dass der Akku weniger lange hält als zuvor? Lassen Sie es uns im Abschnitt für Umfragen und Kommentare unten wissen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link