Kann Poco F4 5G das beste neue Telefon unter Rs sein? 35.000?


Poco F4 5G debütierte am Donnerstag in Indien als neuestes Modell der Marke. Das Smartphone verfügt über Funktionen wie ein 120-Hz-AMOLED-Display und dreifache Rückfahrkameras. Das Poco F4 5G enthält auch den Snapdragon 870 SoC, einen Flaggschiff-Chipsatz, der für Mittelklasse-Telefone entwickelt wurde. Das Smartphone unterstützt Dolby Atmos und Dolby Vision. Es konkurriert mit dem iQoo Neo 6, das im Mai debütierte, mit einer ähnlichen Liste von Spezifikationen und unter Rs. Preis 35.000.

Gadgets 360-Podcast Orbital Gastgeber Achil Arora spricht mit Reviews Editor Roydon Cerejo und Senior Reviewer Aditya Shenoy über die zu sprechen Poco F4 5G im Detail und finden Sie heraus, ob es der beste Pick in seinem Segment ist.

Das Poco F4 5G gehört zur Poco F-Serie, die dafür bekannt ist, die bestmögliche Leistung für den Preis zu liefern. Aber neben der Leistung das Neue Poko Telefon hat ein erstklassiges Erscheinungsbild, um Kunden anzuziehen.

An der Leistungsfront kommt das Poco F4 5G mit dem Löwenmaul 870 SoC, der mit bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB internem Speicher gekoppelt ist. Das Smartphone verfügt außerdem über ein 6,67-Zoll-Samsung-E4-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Es verfügt auch über eine dreifache Rückfahrkamera mit einem 64-Megapixel-Primärsensor.

Das Poco F4 5G enthält einen 4.500-mAh-Akku mit 67 W kabelgebundenem Laden und 10 W kabellosem Laden. Es gibt auch ein mitgeliefertes Ladegerät, das das oben erwähnte 67-W-Schnellladen unterstützt. Weiterhin läuft das Telefon Android 12 mit MIUI13 oben drauf. Poco hat jedoch nicht bestätigt, wann genau das Android 13-Update veröffentlicht wird.

Was das Design anbelangt, so verfügt das Poco F4 5G über eine wasserabweisende Konstruktion nach IP53. Das Telefon ist auch in zwei verschiedenen Farben erhältlich.

Im gleichen Preissegment, die iQoo Neo 6 hat größtenteils die gleiche Liste von Spezifikationen, obwohl dieses spezielle Modell mit 80 W Schnellladung ausgestattet ist.

Abgesehen vom iQoo Neo 6 ist das Poco F4 5G ein guter Ersatz gegen das Mi 11X die letztes Jahr auf den Markt kam. Das Motorola-Edge 30 fällt ebenfalls in das gleiche Preissegment.

Wir sprechen über die Konkurrenz und ob Kunden Alternativen zum Poco F4 5G in Betracht ziehen sollten. Sie können sich all dies und mehr anhören, indem Sie auf den Play-Button des oben eingebetteten Spotify-Players klicken.

Wenn Sie neu auf unserer Website sind, finden Sie den Gadgets 360-Podcast Orbital auf Ihrer bevorzugten Plattform – sei es Amazon Music, Apple-Podcasts, Google-Podcasts, Gana, JioSaavn, Spotifyoder wo auch immer Sie Ihre Podcasts hören.

Vergessen Sie nicht, dem Gadgets 360-Podcast zu folgen, wo immer Sie ihn hören. Bitte bewerten Sie uns auch und hinterlassen Sie eine Bewertung.

Neue Orbital-Episoden werden jeden Freitag veröffentlicht – diese Woche ist aufgrund des Starts von Poco eine Ausnahme. Stellen Sie also sicher, dass Sie jede Woche einschalten.



Source link