Oppo Find X5 Pro vs. iPhone 13 Pro: Was ist mehr Pro?


Sie fragen sich, wie das glänzende neue Flaggschiff Oppo Find X5 Pro und das iPhone 13 Pro im Vergleich abschneiden? Nach einer kurzen Zeit mit dem neuen Oppo haben wir diesen Leitfaden erstellt, der unsere erste Meinung bietet, um genau diese Frage zu beantworten.

Oppo hat endlich seine Find X5-Serie vorgestellt OppoFind X5 und das Oppo Find X5 Pro kommen als die neuesten Handys in die Oppo-Reihe.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns speziell auf die Find X5 Pro-Variante, aber wenn Sie sehen möchten, wie die neuen Oppo-Telefone miteinander verglichen werden, können Sie sich unsere anderen ansehen Oppo Find X5 Pro gegen Oppo Find X5 Artikel, indem Sie vorher auf den Link klicken.

Also, ohne mehr Zeit zu verschwenden, hier ist, wie sich das Find X5 Pro gegen das stapelt iPhone 13 pro.

Herausgeber Hinweis: Denken Sie daran, dass wir nur ein paar Tage mit der Find-Serie verbracht haben und nicht so vertraut damit sind wie die iPhone 13 die wir gründlich getestet und letztes Jahr mit 4,5/5 bewertet haben. Unser vollständiger Test des neuen Oppo wird in Kürze erscheinen. Wir werden diesen Artikel dann mit unseren letzten Gedanken aktualisieren.

Preise und Verfügbarkeit

Wir beginnen einfach mit dem iPhone 13 Pro, das letztes Jahr herauskam und derzeit überall erhältlich ist.

Da es einige Variationen gibt, deren Preis je nach gewähltem Speicherplatz schwankt, sehen Sie unten nach, wie viel jedes Telefon kostet:

  • 128 GB Speicher und 6 GB RAM für 949 £/999 $/1.159 €
  • 256 GB Speicher und 6 GB RAM für 1.049 £/1.099 $/1.279 €
  • 512 GB Speicher und 6 GB RAM für 1.249 £/1.299 $/1.509 €
  • 1 TB Speicher und 6 GB RAM für 1.449 £/1.499 $/1.739 €

Das Find X5 Pro hingegen wird am 24. März ausgeliefert und hat nur eine Variante mit 256 GB Speicher und 12 GB RAM. Dieses Modell kostet £ 1.049, obwohl wir derzeit nicht wissen, was es in den USA und Europa kosten wird.

Melden Sie Ihr Interesse an der Find X5-Serie vorab an, um bei Ihrem Kauf eine DJI Mavic 3-Drohne zu gewinnen.

Dies zeigt, dass die iPhone 13 Pro-Reihe im Allgemeinen teurer ist als die X5 Pro, obwohl sie in Bezug auf den Speicherplatz gewinnt, da Sie bis zu 1 TB erreichen können.

Gestaltung und Darstellung

Beginnend mit den Neuheiten misst das Find X5 Pro 163,7 × 73,9 × 8,5 mm, was groß ist, und verfügt über einen 6,7-Zoll-OLED-Bildschirm mit einer WQHD + -Auflösung. Es verwendet auch eine LTPO Panel, das es ermöglicht, sich zwischen 1 und 120 Hz zu bewegen, je nachdem, was Sie tun. Insbesondere springt die Bildwiederholfrequenz auf 120 Hz, wenn Sie Medien ansehen oder durch Apps scrollen, fällt jedoch ab, wenn Sie einen Textblock lesen oder nicht oft scrollen, um Akku zu sparen.

Oppo hat auch behauptet, dass der Bildschirm zwei verschiedene Aktualisierungsraten gleichzeitig anzeigen kann. Wenn Sie also Facebook im oberen Teil des Bildschirms und Netflix im unteren Bereich verwenden, würde jeder unabhängig aktualisiert.

In Bezug auf das Aussehen des Bildschirms haben wir festgestellt, dass der 1440p-Bildschirm farbenfroh und satt war und mit perfektem Schwarz genügend Helligkeit für den Einsatz im Freien bietet HDR Unterstützung, die sich hervorragend für das Streamen von Spielen und die Videowiedergabe eignet. Nach dem, was wir gesehen haben, eignet es sich hervorragend zum Ansehen von Filmen und Spielen unterwegs.

Oppo Find X5 Pro 6,7-Zoll-Display
Bildnachweis (vertrauenswürdige Bewertungen)

Das Find X5 Pro ist in zwei Farben erhältlich, Glaze Black und Ceramic White, wobei unser Test feststellte, dass das von uns getestete Modell (das schwarz war) sehr glänzend war, was bedeutet, dass es wie ein Magnet für Fingerabdrücke und Flecken ist.

Schließlich hat es die Schutzart IP68, ist also wasserdicht und sollte nicht zu sehr durch Staub oder Sand gestört werden.

Das iPhone 13 Pro verfügt über eine 6,1-Zoll-Super-Retina XDR OLED-Display mit Beförderung, so nennt Apple seine adaptive Refresh-Rate-Technologie, die auch ein LTPO-Panel verwendet. Da sowohl das iPhone als auch Find X5 mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und ähnlichen Panels auf den Markt kommen, würden wir erwarten, dass die Verwendung jedes Telefons für tägliche Aufgaben eine ähnliche Erfahrung wäre.

Das iPhone 13 Pro hat keine separaten Aktualisierungsraten, was bedeutet, dass der gesamte Bildschirm im Gegensatz zum Find X5 Pro gleichzeitig aktualisiert wird. Bis wir mehr Zeit mit dem Oppo hatten, ist es schwer abzuschätzen, wie groß das Geschäft ist.

Unser Test des iPhone 13 Pro ergab, dass das Telefon sehr lebendige und lebendige Farben mit natürlichen Tönen sowie tiefem Schwarz mit unendlichem Kontrast und großartigen Helligkeitsstufen anzeigt, die die Lesbarkeit im Freien sehr einfach machen.

iPhone 13 Pro-Bildschirm
Bildnachweis (vertrauenswürdige Bewertungen)

Mit Blick auf die verfügbaren Farben ist das iPhone 13 Pro in vier Varianten erhältlich: Graphit, Gold, Silber und Sierra Blue. Auch hier gibt es ein Verschmierungsproblem, aber nur an den Edelstahlseiten, die bei Verwendung eines Gehäuses abgedeckt werden können. Außerdem verfügt das iPhone 13 Pro über die gleiche Wasserfestigkeit von IP68.

Insgesamt hängt das Design jedes Telefons von Ihren Vorlieben ab, aber es scheint, dass das Find X5 Pro anfälliger für Verschmieren ist und nicht die gleiche Lebendigkeit im Display hat wie das iPhone 13 Pro, obwohl dies der Fall ist noch einwandfrei einsatzbereit.

Kamera

Das Oppo Find X5 Pro ist mit einem Triple-Sensor-Setup ausgestattet, das zwei Sony IMX766-Bildsensoren umfasst, einen für die Weitwinkel-Kamera und einen für Ultra-Wide, sowie eine 13-Megapixel-Tele-Kamera und eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera.

Es wird auch mit einer neuen MariSilicon X NPU geliefert, die wir zuvor auf einem Telefon gesehen haben. Laut Oppo bringt es einen Schub für die KI-Bildverbesserung mit Nachtvideos, die bis zu 4K erreichen können. Oppo hat sich auch mit Hasselblad zusammengetan, das eine verbesserte Farbabstimmung und neue Vintage-Aufnahmemodi verspricht, damit Benutzer kreativer mit ihrer Kamera umgehen können. Unsere ersten Eindrücke von der Kamera waren positiv, aber wir werden mehr Zeit brauchen, um sie zu testen, um ein endgültiges Urteil abgeben zu können.

Oppo Find X5 Pro macht ein Foto
Bildnachweis (vertrauenswürdige Bewertungen)

Das Find X5 Pro wurde außerdem mit einem 13-Kanal-Spektralsensor ausgestattet, der eine genauere Farbspektrumerkennung ermöglicht, was sich positiv auf die Aufnahme farbempfindlicher Arbeiten und die genauere Aufnahme von Hauttönen auswirken sollte.

Das iPhone 13 Pro ist eines davon Die besten Smartphone-Kameras Wir haben im letzten Jahr getestet. Das Triple-Kamera-Array verfügt über einen 12-MP-Weitwinkelsensor, einen 12-MP-Ultra-Wide-Sensor mit einem Sichtfeld von 120 Grad und ein 12-MP-Teleobjektiv, das einen 3-fachen optischen Zoom ermöglicht.

iPhone 13 Pro Beispielbild mit HDR
Bildnachweis (vertrauenswürdige Bewertungen)

Unsere Testbilder zeigen die Detailgenauigkeit, die Sie in jedem Schnappschuss erhalten, wobei in einigen Aufnahmen Sand und Fellsträhnen sichtbar sind. Besonders beeindruckend ist auch der Nachtmodus mit einer größeren Blende, die viel natürliches Licht einlässt, um eine dunkle Aufnahme zu beleuchten.

Da wir nicht genug Zeit mit dem Find X5 Pro verbracht haben, aber basierend darauf, wie sehr wir die Kamera des iPhones mögen, muss es ernsthaft beeindruckende Ergebnisse bieten, geschweige denn schlagen.

Spezifikationen und Funktionen

Das Oppo Find X5 Pro packt das Neueste Löwenmaul 8 Gen 1 Das System-on-Chip (SoC) mit dem mehrstufigen Kühlsystem des Find X5 Pro soll 75 % größer sein als die vorherige Generation, was sich hoffentlich auf die Berichte auswirkt, dass der Chip etwas heiß läuft.

Wie bereits erwähnt, ist das Telefon in einer Variante mit 256 GB Speicher und 12 GB RAM erhältlich und läuft auf dem neuesten Oppo ColorOS 12.1 Haut, die oben sitzt Android 12.

Das iPhone 13 Pro hingegen hat mehr Variationen in Bezug auf den Speicher, wobei der RAM für alle Modelle bei 6 GB liegt. Es läuft auch auf dem berüchtigten Apple Silizium A15 Bionisch Chipsatz, der über eine Sechs-Kern-CPU und eine Fünf-Kern-GPU verfügt, die dafür sorgen, dass das Telefon reibungslos läuft.

Basierend auf unserer Erfahrung beim Testen anderer Android-Telefone mit dem neuesten Snapdragon-Chip und dem iPhone 13 Pro sollten beide eine hervorragende Leistung bieten und mehr als schnell genug sein, um selbst die anspruchsvollsten Spiele und Apps ohne Probleme auszuführen.

Spezifikationstabelle

Für eine vollständige Aufschlüsselung der technischen Daten jedes Telefons sehen Sie sich alle Details direkt unten an:

UK UVP

US-UVP

EU-UVP

CA UVP

EUR UVP

Hersteller

Bildschirmgröße

Speicherkapazität

Rückfahrkamera

Vordere Kamera

Videoaufnahme

IP-Bewertung

Batterie

Kabelloses Laden

Schnelles Aufladen

Größe (Abmessungen)

Gewicht

Betriebssystem

Veröffentlichungsdatum

Datum der ersten Überprüfung

Auflösung

HDR

Aktualisierungsrate

Häfen

Chipsatz

RAM

Farben

Akku und Aufladen

Das Oppo Find X5 Pro verfügt über einen 5000-mAh-Akku mit einer auf 1600 verdoppelten Anzahl von Ladezyklen. Laut Oppo bedeutet dies, dass der Akku doppelt so lange hält wie der Industriestandard. Es unterstützt auch das 80-W-SuperVOOC-Laden direkt aus der Verpackung, wobei Oppo behauptet, dass Sie in nur 12 Minuten von 0 % auf 50 % kommen können, wobei die kabellose Ladefront 50 W unterstützt.

Das iPhone 13 Pro beeindruckte während unserer Tests, kam bequem durch den Tag und arbeitete sogar in den nächsten hinein, wenn es nicht so stark belastet wurde. Aber bei starker Beanspruchung ging es ziemlich schnell leer.

Der Ladeanschluss für das iPhone 13 Pro ist immer noch Lightning, was ein wenig enttäuschend ist, da die kabellosen Ladeoptionen Apples eigene sind MagSafe Lösung und 7,5 W Qi-Aufladung.

Beim Vergleich der Batterien stellten wir fest, dass das Find X5 Pro nicht wie ein mehrtägiges Gerät wirkte, aber die Ladezeit schien im Vergleich zum iPhone 13 Pro schneller zu sein.

Frühes Urteil

Wie am Anfang dieses Artikels erwähnt, können wir keine endgültigen Aussagen machen, da wir nicht so viel Zeit mit der neuen Oppo-Serie verbringen konnten, aber wir können einige vorläufige Urteile fällen.

In Bezug auf die allgemeine Anziehungskraft ist es kein Schock, dass Apple die Nase vorn zu haben scheint, mit dem beeindruckenden A15 Bionic Chip, einem starken Display und einer der derzeit besten Smartphone-Kameras auf dem Markt ist das iPhone 13 Pro ein schwer zu schlagendes Telefon .

Das Oppo Find X5 Pro ist jedoch insgesamt ein billigeres Telefon, das immer noch High-End-Funktionen wie adaptive Bildwiederholfrequenzen von 120 Hz und eine hochwertige Kamera bietet, und die Verwendung des Telefons über einen längeren Zeitraum kann einige der besseren Funktionen von zeigen das Mobilteil.

Wir werden diesen Artikel auf jeden Fall aktualisieren, wenn wir das vollständig getestet haben Oppo Find X5 Pro Schauen Sie also immer wieder vorbei.

Melden Sie Ihr Interesse an der Find X5-Serie vorab an, um bei Ihrem Kauf eine DJI Mavic 3-Drohne zu gewinnen.



Source link