Realme GT 2 Pro, Realme 9 4G werden heute in Indien eingeführt: So sehen Sie Livestream, erwarteter Preis, technische Daten


Realme GT 2 Pro soll noch heute in Indien auf den Markt kommen. Das kommende Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens wurde im Januar in China eingeführt und feierte im Februar sein Debüt in Europa. Neben dem Realme GT 2 Pro wird das Unternehmen voraussichtlich auch das Realme 9 4G-Mobilteil in Indien auf den Markt bringen. In der Zwischenzeit werden das Realme Book Prime und das Realme Buds Air 2, die im Februar in Europa eingeführt wurden, heute neben dem Realme Smart TV Stick auch ihr Debüt in Indien geben.

Realme GT 2 Pro, Realme 9 4G, Realme Book Prime, Realme Buds Air 3, Realme Smart TV Stick India starten Livestream-Details

Die Auftaktveranstaltung von Realme beginnt um 12:30 Uhr IST und die Veranstaltung wird per Livestream auf dem YouTube-Kanal des Unternehmens übertragen. Das Unternehmen startet die Realme GT 2 Pro, Reich 9 4G, Realme Book Prime, Realme Buds Air 3Realme Smart TV Stick während der Veranstaltung.

Sie können das Launch-Event von Realme GT 2 Pro India unten live verfolgen:

Preis für Realme GT 2 Pro, Realme 9 4G, Realme Book Prime, Realme Buds Air 3, Realme Smart TV Stick in Indien (voraussichtlich)

Es wird erwartet, dass der Preis von Realme GT 2 Pro in Indien dem Preis des Mobilteils entspricht, das im Januar in China debütierte. Das Smartphone war gestartet bei 3.899 CNY (ca. 46.400 Rs.) für das Basismodell mit 8 GB + 128 GB Speicher und 4.299 CNY (ca. 51.200 Rs.) für eine 12 GB + 256 GB Speicheroption. Das Realme GT 2 Pro wird auch in einer High-End-Option mit 12 GB RAM + 512 GB Speicher zum Preis von 4.799 CNY (ca. 57.100 Rs.) verkauft. Das Smartphone war gestartet in Europa zu einem Startpreis von 749 EUR (ca. 61.900 Rs.) im Februar.

Vorherige Berichte haben das Realme 9 4G zu einem Preis unter den Rs gekippt. 15.000 Mark.

In der Zwischenzeit wird erwartet, dass der Preis von Realme Book Prime und Realme Buds Air 3 in Indien dem entspricht Preisgestaltung für europäische Märkte. Das Realme Book Prime wurde im Februar in Europa mit einem Preis von 999 EUR (ca. 82.600 Rs.) für das Speichermodell mit 8 GB + 512 GB eingeführt, während die Speichervariante mit 16 GB + 512 GB 1.099 EUR (ca. 90.800 Rs.) kostet. . In der Zwischenzeit wurde Realme Buds Air in Europa zu einem Preis von 59,99 EUR (ca. 5.000 Rs.) eingeführt.

Realme GT 2 Pro-Spezifikationen (erwartet)

Das in China und Europa eingeführte Realme GT 2 Pro läuft auf der auf Android 12 basierenden Realme UI 3.0 und verfügt über ein 6,7 Zoll großes 2K (1.440 x 3.216 Pixel) LTPO 2.0 AMOLED-Display mit einer adaptiven Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und Corning Gorilla Glass Victus Displayschutz. Das Mobilteil wird von einem Snapdragon 8 Gen 1 SoC angetrieben, gepaart mit bis zu 12 GB RAM.

Das Smartphone ist mit einer dreifachen Rückfahrkamera ausgestattet, die einen 50-Megapixel-Primärsensor Sony IMX766, einen 50-Megapixel-Ultra-Wide-Shooter und einen 2-Megapixel-Makro-Shooter umfasst. Das Realme GT 2 Pro ist außerdem mit einer 32-Megapixel-Selfie-Kamera auf der Vorderseite für Selfies und Videoanrufe ausgestattet.

Das Realme GT 2 Pro bietet bis zu 512 GB integrierten Speicher. Zu den Konnektivitätsoptionen des Mobilteils gehören 5G, 4G LTE, Wi-Fi 6, Bluetooth v5.2, GPS/A-GPS, NFC und ein USB-Typ-C-Anschluss. Es ist mit einem In-Display-Fingerabdrucksensor ausgestattet. Das Realme GT 2 Pro enthält einen 5.000-mAh-Akku mit 65 W SuperDart Charge Enhanced-Schnellladung, so das Unternehmen.

Realme 9 4G-Spezifikationen (erwartet)

Realme muss die vollständigen Spezifikationen des Realme 9 4G noch bekannt geben, aber die neueste Ergänzung der Realme 9-Serie des Unternehmens wird mit einer 108-Megapixel-ProLight-Kamera ausgestattet sein. Das Mobilteil verfügt über einen Samsung ISOCELL HM6-Bildsensor. Laut früheren Berichten wurde das Smartphone auf ein 6,6-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz getippt, aber das Unternehmen hat kürzlich bekannt gegeben, dass das Realme 9 4G ein AMOLED-Display haben wird.

Ältere Berichte weisen darauf hin, dass das Smartphone in einem Speichermodell mit 6 GB + 128 GB und einer Speichervariante mit 8 GB + 128 GB auf den Markt kommen soll. Basierend auf Details gesichtet Auf Zertifizierungs-Websites vor dem Start von Realme 9 4G könnte das Smartphone mit einem 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung für das Aufladen mit 33 W gestartet werden.

Realme Book Prime-Spezifikationen

Das Realme Book Prime wurde im Februar in Europa eingeführt, und die indische Variante wird voraussichtlich ähnliche Spezifikationen aufweisen. Der Laptop wurde auf den europäischen Märkten mit Windows 11 out of the box eingeführt und verfügt über ein 2K-Display. Das Realme Book Prime wird von einem Intel Core i5-11320H-Prozessor der 11. Generation mit Intel Iris Xe-Grafik sowie bis zu 16 GB RAM und 512 GB SSD-Speicher angetrieben.

Der Laptop ist mit Stereolautsprechern mit DTS-Audiotechnologie ausgestattet. Es verfügt auch über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur mit Touchpad. Der Laptop ist mit einem Dampfkammer-Flüssigkeitskühlsystem (VC) ausgestattet, um die Wärmeableitungsgeschwindigkeit zu verbessern. Zu den Konnektivitätsoptionen des Realme Book Prime gehören Wi-Fi 6 und ein Thunderbolt 4-Anschluss. Es wird behauptet, dass es mit einer einzigen Ladung bis zu 12 Stunden Wiedergabezeit liefern kann.

Realme Buds Air 3 Spezifikationen, Funktionen

Die im Februar in Europa eingeführten Realme Buds Air 3 TWS-Ohrhörer verfügen über dynamische 10-mm-Bass-Boost-Treiber. Sie bieten eine vom TÜV Rheinland zertifizierte aktive Geräuschunterdrückung zur Reduzierung von Außengeräuschen um bis zu 42 dB und einen Transparenzmodus. Die TWS-Ohrhörer sind mit zwei Mikrofonen ausgestattet. Nach Angaben des Unternehmens können Benutzer die Ohrhörer mit zwei Geräten gleichzeitig koppeln.

Die Realme Buds Air 3 sind IPX5-zertifiziert für Schweiß- und Wasserbeständigkeit und sollen bis zu 30 Stunden Gesamtwiedergabe mit einer einzigen Ladung liefern, mit 100 Minuten Wiedergabezeit mit nur 10 Minuten Ladung.

Technische Daten des Realme Smart TV Sticks (erwartet)

Der Realme Smart TV Stick soll angeblich sofort auf Android 11 TV OS laufen, mit Unterstützung für Full-HD-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde und HDR10 + -Unterstützung Flipkart-Aktionen im Netz entdeckt. Es könnte von einer Quad-Core-ARM-Cortex-A35-CPU mit 1 GB RAM und 8 GB integriertem Speicher angetrieben werden.

Unterdessen soll das kommende Streaming-Gerät über einen HDMI 2.0-Anschluss verfügen und Streaming-Plattformen wie Netflix, YouTube und Prime Video unterstützen. Laut früheren Berichten soll der Realme Smart TV Stick den Benutzern den Zugriff auf alle ihre Inhalte auf ihrem Fernseher sowie den Zugriff auf Google Play, Google Play Games und andere Dienste ermöglichen.






Source link