Samsung Galaxy A02s, Galaxy A03s, Galaxy A21s erhalten ein auf Android 12 basierendes One UI 4.1-Update: Berichte


Samsung Galaxy A02s, Galaxy A03s und Galaxy A21s Smartphones haben Berichten zufolge damit begonnen, das auf Android 12 basierende One UI 4.1-Update in ausgewählten Regionen zu erhalten. Das Android 12-Update für das Galaxy A02s enthält die Firmware-Version A025FXXU4CVF4, während das Update für das Galaxy A03s die Firmware-Version A037FXXU1BVFB enthält. Das Update für das Galaxy A21s trägt die Firmware-Nummer A217FXXU8DVF6. Das Update soll den neuesten OneUI-Skin des südkoreanischen Technologieriesen zusammen mit dem Sicherheitspatch vom Juni 2022 bringen. Mit dem Update erhalten alle drei Telefone unter anderem ein neues UI-Design, eine Farbpalettenauswahl, Kamera-/Fotobearbeitungsfunktionen und Google Duo Live-Sharing.

Laut Vielfach Berichte von Sammobiles, Samsung Galaxy A02s, Galaxy A03sund Galaxy A21s fing an, die zu erhalten Eine Benutzeroberfläche 4.1 Update basierend auf Android 12 in ausgewählten Märkten zusammen mit dem Sicherheitspatch vom Juni 2022. Wie bereits erwähnt, soll das Software-Update für das Galaxy A02s die Firmware-Version A025FXXU4CVF4 haben, während das Update für das Galaxy A03s eine Firmware-Version A037FXXU1BVFB und das Update für das Galaxy A21s die Firmware-Nummer A217FXXU8DVF6 hat.

Die Updates sind Berichten zufolge für Galaxy A02s- und Galaxy A03s-Geräte in Russland und Galaxy A21s-Modelle in Serbien verfügbar. Es soll neben Systemverbesserungen Fixes für mehr als 60 Schwachstellen enthalten, die die Software betreffen.

Wenn frühere Updates ein Hinweis sind, Samsung wird wahrscheinlich die Einführung seines neuesten Updates in den kommenden Tagen auf andere Märkte ausdehnen. Das Update bringt neben Upgrades unter One UI 4.1 auch Android 12-Funktionen für die Modelle Galaxy A02s, Galaxy A03s und Galaxy A21s. Mit dem One UI 4.1-Update können Benutzer Geräte mit einzigartigen Farben basierend auf dem Hintergrundbild anpassen. Die benutzerdefinierte Farbpalette erscheint jetzt in mehr Apps und es gibt eine Smart Widget-Funktion, um mehrere Widgets zu einem zu kombinieren. Google Duo Live-Sharing, neue Kameraverbesserungen, Samsung-Tastatur, AR-Emojis, Smart Switch, Quick Panel und verbesserte Porträtfotografie bei schlechten Lichtverhältnissen sind die anderen großen Highlights von One UI 4.1.

Berechtigte Samsung Galaxy A02s-, Galaxy A03s- und Galaxy A21s-Geräte in den oben genannten Regionen erhalten das neueste Update automatisch. Interessierte Benutzer können auch manuell nach dem Update suchen, indem sie zu gehen Einstellungen > Softwareaktualisierung > Herunterladen und installieren. Benutzern wird empfohlen, ihre Smartphones der Samsung Galaxy A-Serie zu aktualisieren, während sie mit einem starken Wi-Fi verbunden sind und aufgeladen werden.




Source link