Samsung Galaxy A22, Galaxy A41 erhalten Berichten zufolge das Android 12-Update mit dem April 2022-Sicherheitspatch


Die Smartphones Samsung Galaxy A22 und Galaxy A41 erhalten Berichten zufolge in Russland ein Software-Update für Android 12. Das Software-Update für die Telefone der Samsung Galaxy A-Serie soll ein neues UI-Design, verbesserte Leistung, neue Funktionen und verbesserte Standard-Apps zusammen mit dem Sicherheitspatch vom April 2022 bringen. Das Android 12-Update für das Samsung Galaxy A22 und das Galaxy A41-Smartphone wird Berichten zufolge mit den Firmware-Versionen A225FXXU3BVD8 bzw. A415FXXU1DVDB geliefert. Es soll derzeit in Russland eingeführt werden und wahrscheinlich in den nächsten Wochen weitere Länder erreichen.

Gemäß a Prüfbericht von SamMobile, das auf One UI 4.1 Update basiert Android 12 für die Samsung Galaxy A22 enthält den Sicherheitspatch vom April 2022, der angeblich 88 Sicherheitsprobleme behebt. Das neueste Update soll auch ein überarbeitetes UI-Design mit der Farbpalettenfunktion, bessere Widget-Designs, mehr Widgets für den Sperrbildschirm und bessere Dark-Mode-Optionen bringen. Das Samsung Galaxy A22 erhält außerdem aktualisierte Versionen der Standard-Apps von Samsung, einschließlich BixbyBixby-Routinen, Samsung-Kalender, Eigene Dateien, Samsung Internet und Samsung Keyboard durch dieses Update.

Andere Prüfbericht von SamMobile, sagt, dass das Android 12-Update für die Samsung Galaxy A41 enthält auch den Sicherheitspatch vom April 2022, der angeblich 88 Datenschutz- und Sicherheitslücken behebt.

Das neue Update bringt Berichten zufolge ein neues UI-Design mit der Farbpalettenfunktion, ein neues Widget-Design, eine verbesserte Widget-Auswahl und ein besseres Always-On-Display-AoD für dieses Smartphone.

Genau wie das Samsung Galaxy A22 ist dieses neueste Software-Update für die aktualisierten Versionen der Standard-Apps von Samsung, einschließlich Bixby, Bixby Routines, Samsung Calendar, Samsung Internet, Samsung Keyboard und Samsung My Files, auch im Galaxy A41.

Darüber hinaus, Samsung hat auch an den verbesserten Datenschutz- und Sicherheitsoptionen für beide Smartphones gearbeitet. Zu diesen Funktionen gehören ein Datenschutz-Dashboard, Schnelleinstellungsumschalter zum Aktivieren oder Deaktivieren des Kamera- und Mikrofonzugriffs sowie Datenschutzindikatoren für die Kamera- und Mikrofonnutzung.

Darüber hinaus soll das Software-Update dem Samsung Galaxy A41 auch neue Funktionen zur Barrierefreiheit hinzugefügt haben.

Berechtigte Benutzer der Samsung Galaxy A-Serie erhalten das neueste Update automatisch. Dennoch können begeisterte Benutzer auch manuell nach dem Update suchen, indem sie zu gehen Einstellungen > Software-Aktualisierung > Herunterladen und installieren.

Zur Erinnerung, das Samsung Galaxy A22 war gestartet bei Rs. 18.499 für die Single-Variante mit 6 GB RAM + 128 GB Speicher in Indien im Juni letzten Jahres.

Das Samsung Galaxy A41 hat es jedoch geschafft Debüt in Japan im Jahr 2020.




Source link