Samsung Galaxy S22-Serie erhält August-Kamera-Update mit Verbesserungen: Alle Details


Die Samsung Galaxy S22-Serie erhält ein neues Kamera-Update, gab das Unternehmen heute bekannt. Das Update bringt mehrere Kameraverbesserungen, darunter eine größere Führungsgröße und eine schnellere Scangeschwindigkeit beim Scannen von QR-Codes aus dem Quick Panel und mehr. Laut dem Blogbeitrag hat Samsung auch den Speicher und die KI-Engine im Foto-, Nacht- und Videomodus optimiert. Das Update bietet auch eine optimierte HDR-Bildqualität im Fotomodus. Die Samsung Galaxy S22-Serie wurde von dem südkoreanischen Unternehmen im Februar dieses Jahres vorgestellt.

In einem offiziellen Community-Blog Posthat der südkoreanische Technologieriese angekündigt, dass er das August-Kamera-Update für die Samsung Galaxy S22, Galaxy S22+und Galaxy S22 Ultra. Das Unternehmen hat noch nicht bekannt gegeben, in welchen Regionen das Update verfügbar sein wird.

Entsprechend Samsung, das August-Kamera-Update für die Galaxy S22-Serie fügt Unterstützung für die Tele-Rückkamera im Hyperlapse-Modus hinzu. Das Unternehmen arbeitet auch an einer „astronomischen Hyperlapse“-Funktion, die später veröffentlicht werden soll. Das neue Update erhöht auch die Größe der Anleitung und verbessert die Geschwindigkeit für das Scannen von QR-Codes aus dem Quick Panel. Wenn nun im Fotomodus ein Dokument vor dem darin enthaltenen QR-Code erkannt wurde, wird der Code nicht erkannt. Wenn die Kamera einen QR-Code aus einem Dokument scannt, können Benutzer den Vorgang abbrechen und tippen, um ihn bei Bedarf erneut zu scannen.

Das August-Kamera-Update bringt laut Samsung auch einen optimierten Speicher und eine KI-Engine im Foto-, Nacht- und Videomodus. Es bietet außerdem eine optimierte HDR-Bildqualität im Fotomodus, eine optimierte VDIS-Leistung und eine verbesserte Videoqualität. Das Kamera-Update für die Galaxy-S22-Serie bringt auch Schärfe- und Kontrastintensitätsanpassungen für die Tele-Kamera in den Modi Pro und Portrait. Samsung fügte hinzu, dass die Farbe und Dunkelheit von Bildern im Nachtmodus mit dem neuen Update ebenfalls verbessert wurden. Das Unternehmen arbeitet auch an der Verbesserung des Ultra-Low-Light-Modus mit KI-Lernen und soll später aktualisiert werden.

Zur Erinnerung: Samsung Galaxy S22-Serie war enthüllt dieses Jahr im Februar. Das Vanilla Galaxy S22 verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera mit einem 50-Megapixel-Primär-Dual-Pixel-Weitwinkelobjektiv, einem 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv und einem 10-Megapixel-Teleobjektiv. Es verfügt über ein 6,1-Zoll-Dynamic-AMOLED-2X-Display mit Full-HD+-Auflösung und Corning Gorilla Glass Victus+-Schutz. Das Telefon wird von einem 4-nm-Octa-Core-SoC angetrieben, der mit 8 GB RAM gekoppelt ist.




Source link