Samsung Galaxy Z Flip 3, Galaxy Z Fold 3 Holen Sie sich das Android 12L-basierte OneUI 4.1.1-Update


Samsung Galaxy Z Flip 3 und Galaxy Z Fold 3 erhalten Berichten zufolge das OneUI 4.1.1-Update, das auf dem Tablet-zentrierten Android 12L basiert. Dieses Update, das angeblich 1,5 GB groß ist, bringt mehrere neue Funktionen, darunter eine neue Taskleiste, eine verbesserte Suche und mehr. Das OneUI 4.1.1-Update soll auch den Android-Sicherheitspatch vom August 2022 enthalten. Es versteht sich, dass auch andere faltbare Samsung-Smartphones wie das Galaxy Z Fold2, das Galaxy Z Fold und das Galaxy Z Flip dieses Update bald erhalten werden.

Laut a Veröffentlichung von Samsung Newsroom, Samsung Galaxy ZFlip 3 und Galaxy Z-Fold 3 erhalten ein auf Android 12L basierendes OneUI 4.1.1-Update. Es soll 1,5 GB groß sein und einige neue Funktionen für diese faltbaren Smartphones bringen.

Die herausragende Ergänzung ist die neue Taskleiste, die es den Benutzern ermöglicht, Apps schnell zu wechseln, Apps im Split-Screen zu öffnen und sich an Ihre bevorzugte Split-Screen-Kopplung zu erinnern.

Es gibt auch eine neue Zwei-Finger-Geste, um zwischen Vollbild und geteiltem Bildschirm zu wechseln. Dieses Update enthält auch den Android-Sicherheitspatch vom August 2022.

Das Galaxy Z-Fold 4 war der erste Samsung Gerät, das auf dem Tablet-zentrierten Betriebssystem Android 12L läuft. Laut einer aktuellen Berichtdas Galaxy Tab S8 Serie bekommt auch Android 12L.




Source link