So ändern Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon


  • Schritt
    1

    Öffnen Sie die Einstellungen-App

    Tippen Sie zunächst auf die Einstellungen-App Ihres Telefons – dies ist die mit einem Zahnradsymbol.

  • Schritt
    2

    Tippen Sie auf Hintergrund und Stil

    Scrollen Sie in der App „Einstellungen“ nach unten und tippen Sie auf die Option „Hintergrundbild und Stil“.

  • Schritt
    3

    Wählen Sie Meine Hintergrundbilder, um aus einer Auswahl vorinstallierter Optionen auszuwählen

    Wenn dieses Menü geöffnet ist, haben Sie ein paar Möglichkeiten. Wenn Sie die Auswahl an vorinstallierten Hintergrundbildoptionen von Samsung durchsuchen möchten, können Sie auf Meine Hintergrundbilder tippen.

  • Schritt
    4

    Alternativ können Sie im Menü Hintergrund und Stil auf Galerie tippen, um ein Bild auszuwählen, das Sie bereits heruntergeladen, gespeichert oder mit Ihrer Kamera aufgenommen haben.

  • Schritt
    5

    Wählen Sie, ob Sie das Hintergrundbild als Sperrbildschirm, Startbildschirm oder beides verwenden möchten

    Sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, werden Sie gefragt, ob Sie das Hintergrundbild als Sperrbildschirm, Startbildschirm oder beides verwenden möchten. Der Sperrbildschirm ist derjenige, der auf Ihrem Telefon angezeigt wird, bevor Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihre biometrischen Daten eingegeben haben. Der Startbildschirm ist derjenige, der danach erscheint und der Hintergrund für Ihr Hauptmenü von Apps ist.



  • Source link