So ändern Sie die AirPods-Steuerung, einschließlich Siri und Geschwindigkeit


AirPods Pro verfügen über großartige Funktionen wie Geräuschunterdrückung und einen Transparenzmodus mit In-Ear-Design. Und um zwischen diesen und anderen Funktionen zu wechseln, bieten Kraftsensoren in den Vorbauten der AirPods Pro (und AirPods 3) eine einfache Steuerung. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die AirPods-Steuerung ändern können, einschließlich Druckgeschwindigkeit, Druckdauer und was Ihr linker und rechter Kraftsensor tun, und mehr.

AirPods Gen 1 und 2 Verwenden Sie zur Steuerung Doppeltippen auf die Ohrhörer. Aber AirPods Pro und AirPods 3 Verwenden Sie einen Druck auf den Kraftsensor, der in den Schaft jedes Ohrhörers integriert ist.

Wir sehen uns drei Möglichkeiten zum Umschalten zwischen Geräuschunterdrückung, Transparenz und Aus an, wie Sie Ihre Kraftsensoren anpassen können, einschließlich Druckgeschwindigkeit und Druckdauer, und wie Sie die Geräuschunterdrückung aktivieren, wenn Sie nur einen AirPod Pro verwenden.

Wir werden auch behandeln, wie man die Kraftsensoren auf AirPods 3 anpasst.

So ändern Sie die AirPods-Steuerelemente

Wechseln der linken und rechten AirPods Pro/AirPods 3 Kraftsensoren:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > Bluetooth
  2. Tippen Sie auf das „i“ neben Ihren AirPods (stellen Sie sicher, dass sie verbunden sind)
  3. Wählen Sie unter „Press and Hold AirPods“ aus Links oder Recht
  4. Passen Sie an, was Ihr AirPod Force Sensor aktiviert
  5. Sie können auch „Aus“ in die Rauschunterdrückungssteuerung aufnehmen
So passen Sie die Steuerelemente des Kraftsensors von AirPods Pro an

Eine weitere Option am unteren Rand dieses Bildschirms besteht darin, die Funktionsweise der Mikrofone in Ihren AirPods Pro anzupassen.

So passen Sie die Steuerelemente des Kraftsensors 2 der AirPods Pro an

So ändern Sie die AirPods-Steuerung – Drücken Sie Geschwindigkeit und Dauer:

  1. Offen Einstellungen dann geh zu Barrierefreiheit
  2. Wischen Sie nach unten und Tippen Sie auf AirPods
  3. Passen Sie Ihre Druckgeschwindigkeit und die Dauer des Drückens und Haltens an, indem Sie etwas anderes als die Standardeinstellung auswählen
  4. Sie können auch aktivieren Geräuschunterdrückung mit einem AirPod indem Sie es unten auf diesem Einstellungsbildschirm einschalten
So passen Sie die Steuerelemente des Kraftsensors 3 der AirPods Pro an

Wenn Sie noch nicht vertraut sind, finden Sie hier alle Steuerelemente, die mit AirPods Pro möglich sind:

AirPods Pro vergleichen die AirPods-Steuerelemente

Und hier sind die Standard-AirPods 3-Steuerelemente:

  • Audio abspielen und pausieren: Drücken Sie einmal auf den Kraftsensor. Drücken Sie die Taste erneut, um die Wiedergabe fortzusetzen.
  • Nächsten Titel abspielen: Drücken Sie zweimal auf den Kraftsensor.
  • Vorherigen Titel abspielen: Drücken Sie dreimal auf den Kraftsensor.
  • Beantworte einen Anruf: Wenn Sie einen Anruf erhalten, drücken Sie den Kraftsensor.
  • Siri aktivieren: Drücke und halte den Kraftsensor, stelle dann Fragen, steuere Apps und mehr.

Weiterlesen 9to5Mac Tutorials:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link