So ändern Sie die Schriftart der iPhone-Uhr auf dem Sperrbildschirm von iOS 16


iOS 16 bringt eine ganze Reihe von Änderungen am iPhone-Sperrbildschirm mit sich. Es stehen eine ganze Reihe neuer dynamischer Hintergrundbilder zur Auswahl, und Sie können sie mit Ihren eigenen App-Widgets weiter anpassen. Eine andere Sache, die Sie beim Aktualisieren auf iOS 16 möglicherweise bemerken, ist, dass sich die Schriftart für Zeit/Uhr im Vergleich zur dünnen Uhrschrift für iOS 15 in einen neuen dickeren Stil geändert hat. So ändern Sie sie wieder.

Der Sperrbildschirm von iOS 16 bietet viele Anpassungsmöglichkeiten. Sie können animierte Wetterhintergründe, Fotoalbum-Shuffles und vieles mehr auswählen. Aber eine einfache Änderung ist, dass die Schriftart des Sperrbildschirms jetzt auch anpassbar ist.

Standardmäßig verwendet iOS 16 eine neue dickere Schriftstärke für Uhrzeit und Datum. Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, wie Ihr iPhone früher immer aussah, und es wieder ändern möchten, ist die gute Nachricht, dass Sie dies tun können. Tatsächlich stehen jetzt acht Schriftarten zur Auswahl. Sie können sogar die Farbe der Schriftart ändern.

So ändern Sie die Schriftart des iPhone-Sperrbildschirms

  1. Drücken Sie nach dem Update auf iOS 16 lange auf den iPhone-Sperrbildschirm. Dies öffnet die neue Sperrbildschirm-Galerie.
  2. Wenn Sie ein altes Standard-Apple-Hintergrundbild ändern, müssen Sie zuerst ein neues erstellen. Tippen Sie andernfalls unten auf dem Bildschirm auf Anpassen, um das aktuelle Hintergrundbild zu bearbeiten.
  3. Tippen Sie auf den Uhrzeittext. Dadurch wird ein neues Bedienfeld für Schriftart und Farbe geöffnet.
  4. Tippen Sie auf eine der alternativen Schriftarten im Bedienfeld. Die alte dünne iOS 15-Schriftart ist die zweite Option im Raster.
  5. Drücken Sie das „x“, um das Bedienfeld zu schließen, nachdem Sie eine neue Schriftart ausgewählt haben.
  6. Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Fertig“, um Ihre Änderungen zu speichern. Tippen Sie zur Bestätigung auf „Als Hintergrundpaar festlegen“.

Wenn Sie wie oben beschrieben die zweite Schriftartoption ausgewählt haben, verwendet Ihr Sperrbildschirm jetzt die alte Schriftart von iOS 15. Wenn Sie abenteuerlustiger sein möchten, können Sie eine der anderen neuen Schriftarten auswählen. Die vollständige Liste der auf dem Sperrbildschirm von iOS 16 verfügbaren Schriftarten lautet: Bold, Light, Rounded, Stencil, Serif, Serif Heavy, Slab und Rails. Fett ist die neue Standardeinstellung von iOS 16; Light entspricht der Schriftart von iOS 15.

Sie können auch die Farbe des Zeittexts ändern, indem Sie dasselbe Bedienfeld „Schriftart und Farbe“ öffnen und eine Farbe aus der Palette am unteren Rand des Bedienfelds auswählen. Nachdem Sie auf eine Farbe getippt haben, können Sie den sichtbaren Schieberegler ziehen, um den Farbton weiter anzupassen.

So ändern Sie die Zeitschrift auf Ihrem alten Hintergrundbild

Wenn Sie auf einem vorhandenen alten Hintergrundbild auf Anpassen klicken, können Sie es nicht sofort bearbeiten und die Schriftart ändern. Drücken Sie stattdessen die Schaltfläche Neu hinzufügen und wählen Sie den gewünschten Hintergrund aus. Im Editor kannst du dann wie oben beschrieben auf die Uhrzeit tippen, um Schriftart und Farbe anzupassen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link