So aktivieren oder deaktivieren Sie die Sticker-Funktion in der Gboard-App


Google hat seine eigene Tastaturanwendung namens Gboard für Android sowie iOS-betriebene Smartphones auf den Markt gebracht. Überraschenderweise wurde die App zuerst für iPhones zur Verfügung gestellt, und nach einigen Monaten veröffentlichte das Unternehmen sie für Android-Smartphones.

Das Unternehmen hat neue Funktionen und Updates für die Anwendung veröffentlicht, um die App mit den aktuellen Trends in Einklang zu halten und den Benutzern etwas zu bieten, um die App von anderen Tastaturanwendungen abzuheben und die Benutzerbasis zu erhalten.

Eine Funktion, die das Unternehmen kürzlich in die Gboard-Anwendung eingeführt hat, ist die Unterstützung für Aufkleber. Während es mehrere Anwendungen wie WhatsApp und Telegram gibt, die ihre eigenen Aufkleberpakete verwenden können, ermöglicht die neue Funktion von Gboard den Benutzern, Aufkleber in fast allen Apps zu verwenden.

Die Sticker-Funktion in der Tastatur-App ist standardmäßig aktiviert, aber wenn Sie Änderungen vornehmen und sie aus irgendeinem Grund aktivieren oder deaktivieren möchten, ist dies möglich. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Sticker-Funktion auf Gboard schnell und einfach aktivieren oder deaktivieren können.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Sticker-Funktion in der Gboard-App

Schritt 1: Öffnen Sie Gboard auf Ihrem Android-Smartphone.

Schritt 2: Wenn die App geladen wird, tippen Sie oben auf das Zahnradsymbol Einstellungen.

Enable-Stickers-Gboard-1

Schritt 3: Scrollen Sie auf der Einstellungsseite der App nach unten und wählen Sie die Option „Emojis, Sticker & GIFs“.

Enable-Stickers-Gboard-2

Schritt 4: Aktivieren Sie im Abschnitt „Vorschläge beim Tippen“ den Kippschalter für die Option „Aufkleber“, um die Funktion zu aktivieren, oder schalten Sie sie aus, um sie zu deaktivieren.

Enable-Stickers-Gboard-3

Das ist es. Nachdem Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Ihrem Android-Smartphone befolgt haben, wurde die Sticker-Funktion für die Gboard-Anwendung aktiviert. Sie können fortfahren und weitere Änderungen an der App vornehmen, um sie nach Ihren Wünschen anzupassen, um das Tipperlebnis auf Ihrem Smartphone zu verbessern.

Folgen Sie uns auf Google News



Source link