So aktivieren Sie die Display-Zoom-Funktion einfach auf dem Apple iPad


Apple iPad hat kürzlich ein großes Software-Update erhalten, als das Unternehmen das neue iPadOS 16 zusammen mit iOS 16 und macOS Ventura offiziell vorstellte. Das neue iPadOS kommt mit mehreren neuen und interessanten Funktionen, die darauf abzielen, die Benutzererfahrung zu verbessern.

Während sich der Anwendungsfall für das Apple iPad abzeichnet, können einige Dinge im Tablet nicht vom Benutzer an seine Bedürfnisse oder Anforderungen angepasst werden. So war es bisher beispielsweise nicht möglich, den Anzeigemaßstab zu ändern, was den Bildschirmplatz des Benutzers beim Multitasking einschränkt.

Das neue iPadOS 16 hat eine neue Funktion hinzugefügt, die es Benutzern ermöglicht, mehr Platz auf dem Bildschirm zu haben. Die Option „Mehr Platz“ für den Anzeigezoom, die zusätzlich zu den Typen „Standard“ und „Zoomen“ verfügbar ist, erleichtert es, mehrere Fenster auf dem Bildschirm zu haben. Wenn die Funktion aktiviert ist, werden Symbole und Schriftgröße kleiner, sodass mehr Informationen auf dem Bildschirm angezeigt werden können.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Display-Zoom-Funktion „Mehr Platz“ auf Ihrem Apple iPad-Tablet mit dem neuen Betriebssystem iPadOS 16 aktivieren.

iPadOS15-Widgets

So aktivieren Sie die Display-Zoom-Funktion auf dem Apple iPad

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Apple iPad.

Schritt 2: Wenn die App geöffnet wird, tippen Sie in der linken Seitenleiste auf die Option „Anzeige & Helligkeit“.

Schritt 3: Tippen Sie auf der Seite Anzeige- und Helligkeitseinstellungen im Bereich Anzeige auf „Anzeigezoom“.

Schritt 4: Wählen Sie die Option „Mehr Platz“ aus den drei Optionen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Das ist es. Nachdem Sie der oben genannten Schritt-für-Schritt-Anleitung gefolgt sind, warten Sie einige Abschnitte, und Sie werden sehen, wie sich der Bildschirm auf Ihrem Apple iPad ändert. Die Schriftgröße wird verkleinert, ebenso wie einige der UI-Elemente zusammen mit kleineren Symbolen für die Apps. Mit dieser neuen Funktion möchte das Unternehmen den Benutzern mehr Platz für die Arbeit mit mehreren Apps bieten.



Source link