So aktivieren Sie die dynamische Sperrfunktion in Windows 11


Das Windows 11-Betriebssystem von Microsoft verfügt über mehrere interessante Funktionen, und eine solche sicherheitsrelevante Funktion, die nicht viele Benutzer verwenden, ist Dynamic Lock.

Die dynamische Sperrfunktion im Windows-Betriebssystem fügt dem Computer eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu, da sie das Gerät sperrt, wenn der Benutzer sich vom Schreibtisch oder Computer entfernt. Sie basiert auf der Nähe eines über Bluetooth gekoppelten Geräts, z. B. eines Smartphones oder tragbaren Geräts.

Wenn die Funktion aktiviert ist, wartet Windows 11 etwa 30 Sekunden, bis das Bluetooth-Gerät mit dem System verbunden ist, und wenn das Gerät innerhalb dieses Zeitraums nicht gefunden wird, wird das Benutzerkonto auf dem System automatisch gesperrt.

Die Logik dahinter ist, dass der Benutzer nicht in der Nähe ist, wenn das vom Benutzer gekoppelte Bluetooth-Gerät nicht in Reichweite ist, um vom System erkannt zu werden. Um den unbefugten Zugriff auf das System zu verhindern, sperrt das Betriebssystem Windows 11 das Benutzerkonto, das dann vom Benutzer entsperrt werden kann.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die dynamische Sperrfunktion auf Ihrem Windows 11-Computer aktivieren können, indem Sie ein Bluetooth-fähiges Gerät mit dem System verbinden.

So aktivieren Sie die dynamische Sperrfunktion in Windows 11

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Computer. Dazu können Sie die Einstellungen aus dem Startmenü auswählen oder nach der Anwendung suchen. Alternativ können Sie auch die Tasten Windows + I auf der Tastatur drücken.

Schritt 2: Wenn die App „Einstellungen“ geöffnet wird, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option „Bluetooth & Geräte“.

Schritt 3: Wenn Bluetooth auf dem Gerät nicht aktiviert ist, schalten Sie den „Bluetooth“-Schalter auf ON, um es zu aktivieren.

Enable-Dynamic-Lock-Windows-11-1

Schritt 4: Nachdem Bluetooth auf dem System aktiviert wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gerät hinzufügen“.

Schritt 5: Wählen Sie die Bluetooth-Option im Fenster „Gerät hinzufügen“ und wählen Sie das Gerät aus der Liste aus.

Schritt 6: Wenn das Gerät hinzugefügt wurde, gehen Sie zurück zur App „Einstellungen“ und wählen Sie die Option „Konten“ in der linken Seitenleiste.

Enable-Dynamic-Lock-Windows-11-2

Schritt 7: Klicken Sie auf der rechten Seite auf die Registerkarte „Anmeldeoptionen“ und wählen Sie dann die Einstellung „Dynamische Sperre“ aus.

Schritt 8: Aktivieren Sie danach die Option „Windows darf Ihr Gerät automatisch sperren, wenn Sie abwesend sind“.

Enable-Dynamic-Lock-Windows-11-3

Das ist es. Nachdem Sie den oben genannten Schritt-für-Schritt-Prozess befolgt haben, wird die dynamische Sperrfunktion auf Ihrem Windows 11-Computer aktiviert. Wenn die Funktion aktiviert ist und sich das ausgewählte Bluetooth-Gerät nicht in der Nähe des Computers befindet, wartet das System 30 Sekunden und schaltet dann den Bildschirm aus und sperrt das Konto, um den Computer zu sichern.



Source link