So aktivieren Sie die Sicherheitsminderungsfunktion in Microsoft Edge


Der Microsoft Edge-Webbrowser hat ab Version 96 eine neue Sicherheitsfunktion hinzugefügt, die früher als Super Duper Secure Mode bekannt war. Die neu hinzugefügte Funktion namens Security Mitigations fügt eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu und hilft, den Browser vor Malware zu schützen.

Es zielt darauf ab, Exploits in JavaScript zu blockieren, das die JIT- oder Just-In-Time-Technologie zum schnelleren Rendern von Websites antreibt. Die Funktion verbessert die Browsing-Sicherheit, indem die JIT-JavaScript-Engine (Just-in-Time) deaktiviert und zusätzliche Sicherheitsminderungen aktiviert werden.

Beachten Sie, dass sich das Deaktivieren der JIT-Technologie auf die Leistung auswirkt, die meisten Benutzer jedoch keinen signifikanten Unterschied in der realen Nutzung feststellen werden. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Sicherheitsminderungsfunktion für den Microsoft Edge-Webbrowser auf Ihrem Computer aktivieren können.

Microsoft-Edge-Featured

So aktivieren Sie Sicherheitsminderungen auf Microsoft Edge

Schritt 1: Öffnen Sie den Microsoft Edge-Webbrowser auf Ihrem Computer.

Schritt 2: Wenn sich der Edge-Browser öffnet, klicken Sie auf das Menüsymbol mit den Auslassungspunkten (drei Punkte) in der oberen linken Ecke und wählen Sie dann die Option „Einstellungen“.

Schritt 3: Schalten Sie im Abschnitt „Sicherheit“ den Schalter für die Option „Sicherheitsminderungen für ein sichereres Browsererlebnis aktivieren“ auf EIN.

Enable-Security-Mitigations-MS-Edge1

Sie können eine dieser beiden Optionen auswählen:

  • Ausgewogen: Fügt Sicherheitsminderungen für Websites hinzu, die Sie nicht häufig besuchen. Diese Option macht die meisten Websites wie erwartet und blockiert Sicherheitsbedrohungen.
  • Strikt: Fügt Sicherheitsminderungen für alle Sites hinzu. Teile von Websites funktionieren jedoch möglicherweise nicht und blockieren Sicherheitsbedrohungen.

Das ist es. Nachdem Sie den oben genannten Schritt-für-Schritt-Prozess befolgt haben, haben Sie die Sicherheitsminderungsfunktion für den Microsoft Edge-Webbrowser erfolgreich aktiviert, die eine zusätzliche Schutzebene hinzufügt, um das Surferlebnis sicherer zu machen. Sie können auch Ausnahmen hinzufügen, um die Funktion für bestimmte Websites zu blockieren.



Source link