So beschleunigen Sie Google Chrome auf Ihrem Android-Telefon


Obwohl Ihr Android-Telefon die neuesten Spezifikationen hat, besteht immer die Möglichkeit, dass Ihre Browserleistung in Chrome beeinträchtigt wird. Es ist keine Überraschung, dass Google Chrome einer der beliebtesten Browser auf allen Plattformen ist, aber die Verwendung im Laufe der Zeit beeinträchtigt die Leistung Ihres Geräts. Auf Ihrem Mobiltelefon kann die Nutzung von Überstunden jedoch dazu führen, dass Ihr Telefon verzögert wird.

Glücklicherweise sind einige einfache Schritte erforderlich, um sicherzustellen, dass die Leistung Ihres Browsers nicht nachlässt. Denken Sie daran, dass Sie bei der Optimierung der Leistung Ihrer Browser einige Dinge beseitigen müssen. Darüber hinaus ist zu beachten, dass diese Tipps nur auf *Android* funktionieren.

Nachdem dies gesagt wurde, sind hier die Schritte, die der Reihe nach zu befolgen sind:

1. Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Telefon und gehen Sie dann zu einer beliebigen Website. Nachdem Sie eine Website geladen haben, tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Browsers.

2. Tippen Sie auf „Verlauf“ und dann auf „Browserdaten löschen“.

3. Tippen Sie dann auf den Zeitbereich rechts neben „Zeitbereich“ und wählen Sie „Gesamte Zeit“ aus.

4. Stellen Sie sicher, dass Sie auch „Cookies und Websitedaten“ und „zwischengespeicherte Bilder und Dateien“ ausgewählt haben.

5. Wenn alles ausgewählt ist, tippen Sie auf die Option „Daten löschen“.

Sobald Sie alle entsprechenden Schritte befolgt haben, werden Sie feststellen, dass Ihr Browser ziemlich schnell ist und nicht mehr verzögert. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, wie diese Schritte Ihnen geholfen haben.





Source link

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.