So blockieren Sie den Inkognito-Modus in Google Chrome


Der private Browsermodus, auch als Inkognito-Modus bekannt, wenn Sie ein Google Chrome-Benutzer sind, ist ein ziemlich nützliches Tool, mit dem Benutzer ein Sandbox-/Privatfenster von Chrome erstellen können, das separat vom Hauptfenster ausgeführt wird und alles vergisst, sobald Sie es schließen Taste. Wenn Sie jedoch eine Schule, eine öffentliche Bibliothek oder eine Unternehmensorganisation sind, in der Sie sicherstellen müssen, dass keine nicht aufgezeichneten Suchen oder Aktivitäten auf einem der Computer stattfinden, wäre die beste Lösung, Google Chrome vollständig abzuschaffen. Recht?

Nein, zum Glück müssen Sie Google Chrome nicht aufgeben, da es je nach Betriebssystem viel einfachere Möglichkeiten gibt, den Inkognito-Modus in Google Chrome zu blockieren, wie Sie unten sehen werden:

  • Klicken Sie auf Start oder Suchen und geben Sie „CMD“ ein. in das Suchfeld.

  • Sobald Sie das CMD-Symbol sehen, wählen Sie Als Administrator ausführen (wählen Sie Ja, wenn eine Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm erscheint), dies öffnet ein schwarzes CMD-Fenster mit weißem Text.

  • Nachdem Sie CMD geöffnet haben, kopieren Sie den unten gezeigten Code und fügen Sie ihn direkt neben C:WindowsSystem32> ein.
REG ADD HKLMSOFTWAREPoliciesGoogleChrome /v IncognitoModeAvailability /t REG_DWORD /d 1

Block-Inkognito-Modus-mit-CMD-4

  • Nachdem Sie den Code eingefügt und die Eingabetaste gedrückt haben, dauert es einen Moment, bis Sie eine Meldung sehen, die besagt, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde

Block-Inkognito-Modus-mit-CMD-2

So wie Sie CMD verwenden können, um den Inkognito-Modus unter Windows zu blockieren, können Sie das Terminal in Mac OS verwenden, um dasselbe zu tun, wie unten gezeigt:

  • Klicken Sie im Finder auf gehen dann Dienstprogramme.
  • Suchen und öffnen Sie im Fenster „Dienstprogramme“ die Terminal-App.
  • Wählen Sie im Terminal den unten genannten Code aus, fügen Sie ihn dort ein und drücken Sie die Eingabetaste
defaults write com.google.chrome IncognitoModeAvailability -integer 1z

Block-Inkognito-Modus-in-Google-Chrome-2

Möglicherweise müssen Sie Google Chrome neu starten, um die Änderungen zu sehen. Wenn Sie es jetzt starten und zum Menü gehen, werden Sie sehen, dass die Option für den Inkognito-Tab dort nicht mehr aufgeführt ist.



Source link