So deaktivieren Sie das automatische Herunterladen von WhatsApp-Fotos auf dem Apple iPhone


WhatsApp ist eine der beliebtesten Instant-Messaging-Anwendungen weltweit und für viele Smartphone-Benutzer außerhalb der Vereinigten Staaten möglicherweise die am häufigsten verwendete mobile App. Einer der Gründe für diese enorme Popularität und Nutzung von WhatsApp ist neben der kostenlosen Nutzung die Möglichkeit, sofort Nachrichten zu senden und Medieninhalte zu teilen.

Neben dem Eins-zu-Eins-Messaging verfügt die WhatsApp-Anwendung auch über eine Gruppenfunktion, bei der mehrere Benutzer Teil einer Gruppe sein und Nachrichten oder Inhalte teilen können. Wenn Sie Teil von WhatsApp-Gruppen sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie jeden Tag Unmengen von Fotos und Videos erhalten.

Die Speicherkapazität des Smartphones ist schnell voll, wenn Sie Unmengen an Mediendateien empfangen. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, dies zu verhindern, indem Sie die automatische Speicherfunktion für Fotos und Videos deaktivieren. Die Funktion ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar, aber in diesem Handbuch konzentrieren wir uns nur auf iOS oder Apple iPhone.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie das automatische Speichern oder automatische Herunterladen von WhatsApp-Fotos, -Videos oder anderen Dateien auf Ihrem Apple iPhone deaktivieren.

So deaktivieren Sie das automatische Herunterladen von WhatsApp-Fotos auf dem iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Apple iPhone über den Startbildschirm oder die App-Galerie.

Schritt 2: Wenn die App geöffnet wird, gehen Sie zu Einstellungen. Klicken Sie dazu auf die „Einstellungen“ in den unteren Registerkarten.

Schritt 3: Tippen Sie auf der Seite „Einstellungen“ auf die Option „Speicher und Daten“.

Deaktivieren Sie das automatische Speichern von WhatsApp-Medien-iPhone-1

Schritt 4: Im Abschnitt zum automatischen Herunterladen von Medien sehen Sie Optionen wie Fotos, Audio, Video und Dokumente.

Deaktivieren Sie das automatische Speichern von WhatsApp-Medien-iPhone-2

Schritt 5: Gehen Sie nacheinander zu jeder dieser Optionen und wählen Sie „Nie“ aus den Optionen.

Deaktivieren Sie das automatische Speichern von WhatsApp-Medien-iPhone-3

Nachdem Sie alle Einstellungen – Fotos, Audio, Video und Dokumente – durchlaufen und die Option „Nie“ für das automatische Herunterladen von Medien ausgewählt haben, lädt die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Apple iPhone keine freigegebenen Medieninhalte mehr automatisch herunter mit Ihnen durch jeden Kontakt.

Abgesehen von „Nie“ gibt es zwei weitere Optionen – Wi-Fi und Wi-Fi und Mobilfunk. Wenn Sie WLAN und Mobilfunk auswählen, werden die Medieninhalte automatisch heruntergeladen, unabhängig davon, wie Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Wenn jedoch die Wi-Fi-Option ausgewählt ist, werden die Dateien nur dann automatisch heruntergeladen, wenn das Smartphone über ein Wi-Fi-Netzwerk mit dem internen verbunden ist. Dies ist praktisch, wenn Sie nur über begrenzte mobile Daten verfügen oder Ihre Datentarife teuer sind.



Source link