So deaktivieren Sie die Anmeldung nach dem Ruhezustand in Windows 11 schnell und einfach


Das Betriebssystem Windows 11 von Microsoft verfügt über mehrere sicherheitsrelevante Funktionen, um sicherzustellen, dass Ihr System sicher bleibt, ohne dass jemand unbefugten Zugriff auf den Computer hat.

Eine solche Sicherheitsfunktion ist die Anmeldung nach dem Ruhezustand, bei der der Computer automatisch in den Ruhemodus wechselt, wenn ein Gerät mit dem Betriebssystem Windows 11 für eine bestimmte Dauer beaufsichtigt bleibt. Wenn der PC durch einen der Auslöser reaktiviert wird, muss der Benutzer die Anmeldeinformationen eingeben. Dadurch soll sichergestellt werden, dass der Benutzer, dem Zugriff auf das Gerät gewährt wurde, derjenige ist, der versucht, darauf zuzugreifen.

Für viele Heimanwender besteht jedoch keine Notwendigkeit für ein solches Sicherheitsmerkmal, und es kann manchmal lästig werden. Glücklicherweise bietet das Unternehmen Benutzern die Möglichkeit, diese Funktion auf ihren Computern zu deaktivieren.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Anmeldung nach dem Ruhezustand auf einem Computer mit dem Betriebssystem Windows 11 schnell und einfach deaktivieren können.

So deaktivieren Sie die Anmeldung nach dem Ruhezustand in Windows 11

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Computer. Dazu können Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol klicken oder nach der Anwendung suchen. Alternativ können Sie auch die Tasten Windows + I auf der Tastatur drücken.

Schritt 2: Wenn die App „Einstellungen“ geöffnet wird, wählen Sie die Option „Konten“ in der linken Seitenleiste.

Schritt 3: Klicken Sie auf der Seite Kontoeinstellungen auf die Einstellung „Anmeldeoptionen“.

Disable-Login-Sleep-Win-11-1

Schritt 4: Gehen Sie auf der Seite Einstellungen für Anmeldeoptionen zum Abschnitt „Zusätzliche Einstellungen“ und klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben der Option „Wenn Sie abwesend waren, wann sollte Windows Sie auffordern, sich erneut anzumelden?“ und wählen Sie „Nie“ aus der Liste aus.

Disable-Login-Sleep-Win-11-2

Das ist es. Sobald Sie die oben genannte Schritt-für-Schritt-Anleitung erfolgreich befolgt haben, fragt der Computer mit Windows 11 nicht mehr nach Ihren Anmeldeinformationen, wenn der Computer aus dem Ruhezustand aufwacht.



Source link