So entsenden Sie iMessages in iOS 16


Hier ist der einfachste Weg, eine iMessage auf einem iPhone mit iOS 16 abzusenden.

Das iOS 16-Update hat der iPhone-Serie viele weitere Funktionen gebracht, mit besonderem Fokus darauf, die Nachrichten-App für Benutzer zugänglicher zu machen.

Eine der lang erwarteten Funktionen, die endlich in der Nachrichten-App verfügbar sind, ist die Möglichkeit, eine iMessage abzubrechen. Dies unterscheidet sich vom Löschen einer iMessage in iOS 15, da das Rückgängigmachen einer iMessage bedeutet, dass der Empfänger nicht über die Nachricht benachrichtigt wird, es sei denn, er hat seine Software nicht aktualisiert.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie Ihre iMessage innerhalb von zwei Minuten nach dem Senden der ursprünglichen Nachricht zurückziehen, da die Option sonst nicht verfügbar ist.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie eine iMessage mit iOS 16 am einfachsten zurückziehen können.

Was du brauchen wirst:

Die Kurzfassung

  • Klicken Sie auf Nachrichten
  • Klicken Sie auf einen Kontakt
  • Klicken Sie auf das Textfeld
  • Geben Sie eine Nachricht ein und drücken Sie auf Senden
  • Halten Sie die gesendete Nachricht gedrückt
  • Drücken Sie Senden rückgängig machen
  1. Schritt
    1

    Klicken Sie auf Nachrichten

    Entsperren Sie Ihr iPhone und klicken Sie auf die Nachrichten-App.Nachrichten-App in iOS 16

  2. Schritt
    2

    Wählen Sie aus, wem Sie eine Nachricht senden möchten, und klicken Sie auf ihren Namen.Klicken Sie auf einen Kontakt

  3. Schritt
    3

    Klicken Sie auf das Textfeld

    Klicken Sie auf das Textfeld am unteren Bildschirmrand.Tippen Sie auf das Kästchen

  4. Schritt
    4

    Geben Sie eine Nachricht ein und drücken Sie auf Senden

    Geben Sie eine Nachricht ein und drücken Sie dann die blaue Senden-Taste. Sie müssen sicherstellen, dass Sie über eine WLAN- oder Mobilfunkdatenverbindung verfügen, um eine iMessage zu senden, andernfalls handelt es sich um eine Textnachricht, die grün angezeigt wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden

  5. Schritt
    5

    Halten Sie die gesendete Nachricht gedrückt

    Halten Sie die gesendete iMessage eine Sekunde lang gedrückt, und ein Popup-Menü sollte erscheinen.Halten Sie Ihre Nachricht gedrückt

  6. Schritt
    6

    Drücken Sie Senden rückgängig machen

    Klicken Sie im angezeigten Popup-Menü auf die Schaltfläche Senden rückgängig machen. Dies ist nur verfügbar, wenn Sie Ihre iMessage innerhalb der letzten 2 Minuten gesendet haben. Nachdem Sie auf „Senden rückgängig machen“ geklickt haben, sollte die Nachricht für die Person, an die Sie sie senden, nicht sichtbar sein, obwohl sie möglicherweise noch auf einigen Geräten angezeigt wird, die kein Software-Update durchlaufen haben. Klicken Sie auf die Nachricht zurückziehen

Fehlerbehebung

Kann ich iMessage in iOS 15 bearbeiten?

Nein, Sie können iMessage nur in iOS 16 bearbeiten, was bedeutet, dass Benutzer von iOS 15 ein Upgrade durchführen müssen

Kann ich das Senden von iMessage von iOS 15 rückgängig machen?

Nein, während Sie Nachrichten löschen können, die Sie in iOS 15 senden, können Sie eine Nachricht nicht zurückziehen und sie dem Empfänger nicht anzeigen lassen.



Source link