So erhöhen Sie die Reaktionszeit von Siri auf Apple iPhone mit iOS 16


Das Apple iPhone soll in den kommenden Wochen das neue iOS 16-Update erhalten, vorher ist es jedoch in der Beta-Version verfügbar. Es enthält mehrere wichtige Änderungen und neue Funktionen, einschließlich Verbesserungen an den Erstanbieter-Apps.

Das Unternehmen verfügt über den Sprachassistenten Siri, der mit dem neuen iOS 16 ebenfalls iterativ verbessert wird. Neben der Unterstützung für die Offline-Nutzung und der Möglichkeit, Anrufe per Sprachbefehl zu beenden, gibt es einige neue Barrierefreiheitsfunktionen.

Es verfügt über eine Option, mit der Benutzer die Pausenzeit für Siri verlängern können, damit es länger warten kann, bis der Benutzer mit dem Sprechen oder dem Geben von Befehlen fertig ist.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Reaktionszeit von Siri auf Ihrem Apple iPhone mit dem neuen Betriebssystem iOS 16 schnell und einfach erhöhen können.

So erhöhen Sie die Reaktionszeit von Siri auf Apple iPhone mit iOS 16

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Apple iPhone.

Schritt 2: Wenn die App geöffnet wird, wählen Sie die Option „Barrierefreiheit“.

Erhöhen Sie die Siri-Reaktionszeit-iPhone-iOS-16-1

Schritt 3: Wählen Sie auf der Einstellungsseite „Eingabehilfen“ im Bereich „Allgemein“ die Option „Siri“.

Erhöhen Sie die Siri-Reaktionszeit-iPhone-iOS-16-2

Schritt 4: Wählen Sie im Abschnitt „Siri-Pausenzeit“ die Option „Standard“, „Länger“ oder „Am längsten“.

Erhöhen Sie die Siri-Reaktionszeit-iPhone-iOS-16-3

Das ist es. Nachdem Sie die oben genannte Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgt und Änderungen an den Einstellungen der Siri-Pausenzeit vorgenommen haben, wartet der Siri-Sprachassistent auf Ihrem Apple iPhone je nach gewählter Einstellung länger als zuvor.



Source link