So finden Sie die MAC-Adresse Ihres Windows 11-PCs


MAC-Adressen (Media Access Control) entsprechen einer oft nicht bearbeitbaren und eindeutigen Gerätekennung, die von Geräteherstellern verschiedenen Netzwerkadaptern wie Wi-Fi-Radios und Ethernet-Controllern oder anderen Geräten zugewiesen wird, die mit dem Internet verbunden werden können.

Neben der Unterstützung von Geräten bei der Kommunikation untereinander können Sie auch MAC-Adressen verwenden, um zu sehen, welche Geräte mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, indem Sie ihre MAC-Adresse nachschlagen und online nach ihnen suchen.

Ausführliche Anleitung zum Finden-Ihrer-Windows-11-PCs-MAC-Adresse

In diesem Handbuch werden wir uns alle Möglichkeiten ansehen, wie Sie die MAC-Adresse Ihres Windows 11-PCs finden können.

Methode 1: Verwenden der Einstellungs-App

Der erste und einfachste Weg, die MAC-Adresse Ihres Windows 11-PCs zu finden, wäre über die Einstellungen, wie unten gezeigt:

  • Gehen Sie zu Start und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, das sich unten rechts befindet.
  • Gehen Sie in den Einstellungen zu Netzwerk & Internet und klicken Sie dann auf WLAN.

Suchen-MAC-Adresse-mit-der-Einstellungs-App-1

  • Suchen Sie unter WI-Fi die Option Hardwareeigenschaften und klicken Sie darauf.

Suchen-MAC-Adresse-mit-der-Einstellungs-App-2

  • Sie sehen jetzt die MAC-Adresse Ihres PCs im Format XY:XY:XY:XY:XY:XY neben dem Etikett mit der Aufschrift Physical Address (MAC). Alternativ können Sie im ersten Schritt auf Ethernet anstelle von Wi-Fi klicken, um die MAC-Adresse anzuzeigen.

Suchen-MAC-Adresse-mit-der-Einstellungs-App-4

Methode 2: Verwenden von Windows PowerShell

Die zweite Methode, obwohl sie etwas komplex ist, verwendet PowerShell, um Ihre Geräte zu suchen, oder wir können die MAC-Adresse Ihres Netzwerkadapters wie unten beschrieben angeben:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Terminal aus. (Sie können auch die Tastenkombination Wind+X verwenden, um auf dieses Menü zuzugreifen). Dies öffnet ein Windows Powershell-Fenster.
  • Nachdem Sie PowerShell geöffnet haben, geben Sie den folgenden Befehl ein:
getmac /v

Suchen-MAC-Adresse-mit-PowerShell-1

  • Nachdem Sie den Befehl eingegeben haben, drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um ihn auszuführen.
  • Sie sollten jetzt eine Liste aller verfügbaren drahtlosen Adapter und ihrer MAC-Adressen neben dem Etikett mit der Aufschrift „Physische Adresse“ sehen.

Suchen-MAC-Adresse-mit-PowerShell-2

Methode 3: Verwenden der Eingabeaufforderung

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Terminal aus. (Sie können auch die Tastenkombination Wind+X verwenden, um auf dieses Menü zuzugreifen). Dies öffnet ein Windows Powershell-Fenster.
  • Klicken Sie im Powershell-Fenster auf das kleine nach unten weisende Symbol neben der Plus-Schaltfläche und wählen Sie Eingabeaufforderung aus, um es in der neuen Registerkarte zu öffnen.
  • Nachdem Sie dies getan und die Eingabeaufforderung geöffnet haben, geben Sie den folgenden Befehl ein:
Ipconfig /all

Suchen-MAC-Adresse-mit-Eingabeaufforderung-1

  • Nachdem Sie den Befehl eingegeben haben, drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um ihn auszuführen.
  • Sie sollten jetzt eine Liste aller verfügbaren drahtlosen Adapter und ihrer MAC-Adressen neben dem Etikett mit der Aufschrift „Physische Adresse“ sehen.

Suchen-MAC-Adresse-mit-Eingabeaufforderung-2



Source link