So installieren Sie Android 13 auf einem Google Pixel-Smartphone


Google hatte bereits das neueste Betriebssystem Android 13 angekündigt, und vor einigen Tagen kündigte das Unternehmen an, dass es bald mit der Einführung der neuesten Version des Smartphone-Betriebssystems für sein Portfolio von Google Pixel-Smartphones beginnen werde.

Das Update wird vom Unternehmen schrittweise eingeführt, was bedeutet, dass das neue Android 13 nicht sofort zur Installation verfügbar ist, selbst wenn Ihr Google Pixel-Smartphone für das Update in Frage kommt. Aber es gibt einen Trick, um das Update der neuen stabilen Version auf Ihrem Android-Telefon zu erzwingen.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie das neueste Build-Update für die stabile Version von Android 13 auf Ihrem berechtigten Smartphone der Google Pixel-Serie erzwingen können.

Android-13-Empfohlen

So installieren Sie Android 13 auf dem Google Pixel-Smartphone

Schritt 1: Öffnen Sie einen Browser auf einem Ihrer Geräte und rufen Sie die Website des Android Beta-Programms auf, indem Sie hier klicken.

Schritt 2: Melden Sie sich beim Öffnen der Website bei dem Google-Konto an, das auf dem Smartphone verwendet wird.

Schritt 3: Tippen Sie oben auf die Schaltfläche „Berechtigte Geräte anzeigen“, und es wird eine Liste mit Google Pixel-Smartphones angezeigt. Tippen Sie in dieser Liste auf die Schaltfläche „Anmelden“ für Ihr Smartphone.

Schritt 4: Wenn Sie danach im Popup-Fenster aufgefordert werden, den Bedingungen für die Teilnahme am Beta-Programm zuzustimmen, bestätigen Sie, um den Registrierungsprozess abzuschließen.

Schritt 5: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Smartphone und wählen Sie die Option „System“ und gehen Sie dann zur Option „Systemaktualisierung“.

Schritt 6: Tippen Sie auf die Schaltfläche, um das neue Android 13-Update auf Ihrem Smartphone zu installieren.

Das ist es. Nachdem Sie die oben genannte Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Ihrem Android-Smartphone befolgt haben, haben Sie sich erfolgreich für das Beta-Programm von Android angemeldet und das neueste Betriebssystem Android 13 auf Ihrem Telefon installiert.

Sie können die von Google bereitgestellte Warteschlange zur Veröffentlichung des Android 13-Updates auf Ihrem Gerät überspringen, indem Sie dieser Methode folgen und sich dann vom Beta-Programm abmelden. Wenn Sie sich vom Android-Betaprogramm abmelden, sendet das Unternehmen ein neues Update, das das Telefon löscht und auf eine stabile Version zurücksetzt, aber das wird jetzt nicht passieren, da die verfügbare Version die stabile Version ist.



Source link