So installieren Sie Android 13 drahtlos auf einem Pixel-Telefon



Google hat Android 13 für Besitzer von Pixel-Smartphones auf den Markt gebracht. So installieren Sie es Android 13 jetzt auf Ihrem Pixel-Smartphone.

Ohne auch nur einen Teaser zu nennen, hat Google Android 13 aus der Beta herausgeholt und stellt es den Besitzern seiner Pixel-Geräte zur Verfügung und führt es auch aus dem Android Open Source Project ein.

Es ist eine großartige Belohnung für diejenigen, die das reine Android-Erlebnis von Pixel-Telefonen lieben und der selbst entwickelten Hardware von Google in den letzten Jahren treu geblieben sind. Die frühe Ankunft ist etwas überraschend und Google hält uns mit den Veröffentlichungsterminen für die großen Android-Betriebssystem-Updates auf Trab.

Im Gegensatz zu Apple, das iOS-Updates ungefähr eine Woche vor dem Verkaufsstart der neuen iPhones zuverlässig veröffentlicht, löscht Google Android-Updates, wenn sie fertig sind. Wir haben sie in den letzten Jahren im Oktober und September gesehen, und jetzt kommt Mitte August Android 13.

Aber das ist genug Vorrede. Du kannst lesen mehr über die Veröffentlichung von Android 13 hieraber kommen wir zur Installation.

Android 13-kompatible Pixel-Geräte

Leider wurden die ersten paar Pixel-Geräte auf die Weide gebracht. Sie benötigen mindestens ein Pixel 4, um mit Android 13 an Bord zu gehen. Hier ist die Liste der kompatiblen Geräte, die Google dieses Jahr unterstützt.

Natürlich die Pixel7 wird das erste in der Reihe sein, das sofort mit Android 13 auf den Markt kommt. Wenn Sie der Besitzer eines Drittanbietergeräts von Herstellern wie ASUS, Nokia (HMD), Motorola, OnePlus, Oppo, Samsung, Sony und Xiaomi sind, sagt Google, dass Android 13 in den kommenden Monaten auf den Markt kommen wird. Sie können sich für die offene Beta einiger Hersteller wie Samaung anmelden, wenn Sie bestimmte Telefone besitzen und in bestimmten Ländern leben.

So installieren Sie Android 13 drahtlos.

Bei weitem der einfachste Weg, wenn Sie ein kompatibles Gerät haben, ist das Over-the-Air-Update über das Einstellungsmenü des Telefons. Gehen Sie einfach zu Einstellungen > System > Systemaktualisierung.

Danach können Sie nach Updates suchen auswählen, die Android 13 anzeigen sollten. Wenn dies zunächst nicht der Fall ist, versuchen Sie es erneut, als ob Sie auf unserem Pixel 5a ein paar Versuche unternommen hätten. Sie können den Vorgang von dort aus starten, obwohl es eine Weile dauern kann, bis das Herunterladen des Updates im Hintergrund beginnt. Es wird installiert, wenn Sie das Gerät danach neu starten.

Es ist auch möglich, das Android 13-Update herunterzuladen und von der Seite auf Ihr Telefon zu laden, um sofortige Ergebnisse zu erzielen, aber das ist ein etwas komplizierterer Prozess, der auch das Starten des Telefons in den Wiederherstellungsmodus beinhaltet, aber wir würden dies nicht empfehlen, es sei denn, Sie sind zuversichtlich und haben ein sehr aktuelles Backup.



Source link