So installieren und verwenden Sie Chrome-Erweiterungen auf jedem Android-Gerät [Guide]


Sei es Google Chrome, Microsoft Edge oder jeder andere Chromium-basierte Webbrowser, sie alle bieten Ihnen die Flexibilität, neue Funktionen hinzuzufügen und Ihr Surferlebnis durch die Verwendung von Weberweiterungen zu verbessern.

So installieren und verwenden Sie Chrome-Erweiterungen auf jedem Android-Gerät

Im Gegensatz zu ihren Desktop-Pendants unterstützen die mobilen Versionen jedoch keine Weberweiterungen, was uns zu dieser Anleitung führt, die erklärt, wie Sie alle Chrome-Weberweiterungen auf Ihrem Android-Smartphone installieren und verwenden können.

Methode 1: Verwenden des Yandex-Browsers für Android

Die erste Methode zum Installieren von Chrome-Erweiterungen auf Ihrem Android-Gerät umfasst die Installation des Yandex-Browsers. Yandex Browser ist ein vom russischen Technologiekonzern Yandex entwickelter Freeware-Webbrowser, der die Chromium-basierte Blink-Webbrowser-Engine verwendet und Unterstützung für Chrome-Erweiterungen auf Android bietet. So verwenden Sie es:

  • Laden Sie den Yandex-Browser aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie ihn. Öffnen Sie ihn dann.
  • Geben Sie nun //chrome.google.com/webstore in die Suchleiste ein.
  • Suchen Sie nach der Erweiterung und klicken Sie auf die Schaltfläche Zu Chrome hinzufügen.
  • Sie können die Erweiterung steuern, indem Sie über Ihre Browsereinstellungen auf die Erweiterung zugreifen.

Methode 2: Verwenden von Firefox für Android

Falls Sie Ihre privaten Browserdaten nicht an die Russen weitergeben möchten und dennoch die Möglichkeit haben möchten, Chrome-Erweiterungen auf Ihrem Android-Gerät zu haben, dann ist Ihre beste Wahl die zweite Methode, die die Verwendung von Firefox für Android beinhaltet. Auch basierend auf Chromium Firefox auf Android ist eine weitaus bessere und sicherere Wahl im Vergleich zu anderen Browsern, aber Sie müssen einige Optimierungen vornehmen, bevor Sie Weberweiterungen verwenden und installieren können, wie in den folgenden Schritten gezeigt:

  • Laden Sie Firefox oder Firefox Nightly aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.
  • Aktivieren Sie den Desktop-Modus in den Einstellungen.
  • Öffnen Sie das Tool und klicken Sie auf die Option Add-Ons suchen. Dies öffnet einen neuen Tab.
  • Finden Sie jetzt ChromeStore Foxified und aktivieren Sie dieses Plugin.
  • Öffnen Sie dann den Google Chrome Web Store und klicken Sie auf den ersten Link.
  • Finden und installieren Sie Ihre bevorzugten Erweiterungen. Wenn Firefox erscheint, klicken Sie auf Zu Firefox hinzufügen.

So können Sie Chrome-Erweiterungen auf jedem Android-Gerät installieren und verwenden.

Google Nachrichten



Source link