So koppeln und steuern Sie Google TV ganz einfach mit Apple iPhone


Das Apple iPhone unterstützt HomeKit, die firmeneigene Anwendung, die eine zentrale Steuerung aller Smart-Home-Geräte ermöglicht. Obwohl die App recht nützlich ist, unterstützt sie derzeit nicht jede Plattform und bei einigen Geräten müssen sich Benutzer für die Steuerung und den Zugriff auf Anwendungen von Drittanbietern verlassen.

Wenn Sie beispielsweise einen Smart TV mit Google TV als Betriebssystem haben, müssen Sie die firmeneigene Anwendung zur Steuerung des Geräts verwenden. Derzeit sind die meisten Funktionen auf Android-Geräte beschränkt, aber der Suchmaschinengigant bietet eine Fernbedienungsanwendung für iOS an, mit der iPhone-Benutzer den Fernseher steuern können.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Google TV schnell mit dem Apple iPhone verbinden oder koppeln können, um das Gerät einfacher steuern zu können.

Google-TV-Apple-iPhone

So steuern Sie Google TV mit Apple iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie die Google TV-Anwendung auf Ihrem Apple iPhone. Wenn Sie die App nicht installiert haben, installieren Sie die Anwendung aus dem App Store und öffnen Sie sie dann.

Schritt 2: Wenn die Anwendung geöffnet wird, tippen Sie auf die Schaltfläche „TV-Fernbedienung“ in der unteren rechten Ecke.

Schritt 3: Wählen Sie den Fernseher aus, den Sie mit dem Apple iPhone steuern möchten, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 4: Geben Sie den Kopplungscode in der Anwendung ein, die auf dem Fernsehbildschirm angezeigt wird.

Schritt 5: Nachdem Sie den Kopplungscode in der Anwendung eingegeben haben, tippen Sie auf die Schaltfläche „Koppeln“.

Das ist es. Wenn Sie die oben genannte Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgt haben, haben Sie Ihren Smart TV mit dem Google TV-Betriebssystem erfolgreich mit Ihrem Apple iPhone gekoppelt und können ihn nun ganz einfach über das Telefon steuern.

Nachdem die Geräte gekoppelt sind, fungiert das Telefon als digitale Fernbedienung und bietet etwa zwei Drittel des Bildschirms als Trackpad, mit dem Sie in jede Richtung wischen können, um auf der Benutzeroberfläche des Fernsehgeräts zu navigieren.

Unterhalb des Trackpads befinden sich einige Schaltflächen, z. B. Zurück, Home, Google Assistant und Lautstärkeregler am unteren Bildschirmrand. Um das Eingeben von Wörtern bei der Suche nach etwas auf dem Fernseher zu vereinfachen, können Sie die Tastaturfunktion in der Google TV-App verwenden, indem Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke tippen.



Source link