So löschen Sie Cookies auf einem iPad


Cookies sind kleine Dateien, die von Websites erstellt werden, wenn Sie sie besuchen, und sind für den Betrieb des Internets unerlässlich. Ohne Cookies könnten Sie zum Beispiel keine dauerhaften Warenkörbe haben.

Einige iPad-Benutzer finden es möglicherweise wünschenswert, ihre Cookies von Zeit zu Zeit zu löschen, sei es wegen Tracking-Bedenken oder um zu versuchen, die Webleistung auf Ihrem Tablet zu verbessern. Wenn Sie Probleme mit einer bestimmten Website oder Safari im Allgemeinen haben, lohnt es sich möglicherweise, Ihre Cookies zu löschen.

So löschen Sie Cookies auf einem iPad.

Was wir verwendet haben

  • Wir haben die benutzt iPad Pro (2018)aber diese Methoden funktionieren auf jedem iPad, auf dem Safari läuft

Die Kurzfassung

  • Einstellungen öffnen
  • Tippen Sie auf Erweitert
  • Entfernen Sie alle Website-Daten
  • Einzelne Cookies entfernen
  1. Schritt
    1

    Einstellungen öffnen

    Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und navigieren Sie zum Abschnitt „Safari“.

  2. Schritt
    2

    Tippen Sie auf Erweitert

    Scrollen Sie nun nach unten zum Ende des Abschnitts Safari auf der rechten Seite und tippen Sie auf Erweitert, gefolgt von Website-Daten.

  3. Schritt
    3

    Entfernen Sie alle Website-Daten

    Klicken Sie unten auf der Seite auf die rote Schaltfläche Alle Website-Daten entfernen, um alle Cookies von Ihrem iPad zu löschen, gefolgt von Entfernen.

  4. Schritt
    4

    Einzelne Cookies entfernen

    Wenn Sie nur die Cookies für eine bestimmte Website löschen möchten, tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten, dann auf das rote Minus-Symbol neben der betreffenden Website, gefolgt von der Schaltfläche Löschen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist, wenn ich auch meinen Verlauf löschen möchte?

Sie können alle Cookies und den Internetverlauf vollständig löschen, indem Sie zu Einstellungen> Safari gehen und auf die Schaltfläche Verlauf und Website-Daten löschen klicken und bestätigen.

Wie blockiere ich Cookies?

Um zukünftige Cookies zu blockieren, gehen Sie zu Einstellungen> Safari, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Datenschutz und Sicherheit und schieben Sie den Schalter Alle Cookies blockieren auf die Position Ein und drücken Sie dann zur Bestätigung Alle blockieren.



Source link