So setzen Sie die Apple Watch mit einem iPhone einfach auf die Werkseinstellungen zurück


Apple Watch ist eine der besten Smartwatches, die auf dem Markt erhältlich sind. Auch wenn es eines der besten ist, kann es vorkommen, dass der Benutzer Probleme mit dem Gerät hat. In diesem Fall oder wenn der Benutzer es verkaufen möchte, muss es zurückgesetzt werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Apple Watch zurückzusetzen. Die beiden wichtigsten Möglichkeiten zum Zurücksetzen der Smartwatch sind die Verwendung des Geräts selbst oder mit Hilfe eines verbundenen Smartphones.

Vor dem Zurücksetzen der Smartwatch ist es eine gute Idee, ein Backup zu erstellen, falls Sie die Daten auf demselben Gerät oder einer neuen Apple Watch wiederherstellen möchten.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Apple Watch über das mit der Smartwatch verbundene Apple iPhone zurücksetzen.

Apple Watch

So setzen Sie die Apple Watch mit einem iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Schritt 1: Öffnen Sie die Watch-Anwendung auf Ihrem Apple iPhone.

Schritt 2: Wenn die Watch-App geöffnet wird, wählen Sie die Registerkarte „Meine Uhr“ am unteren Bildschirmrand.

Schritt 3: Tippen Sie danach auf die Option „Alle Uhren“ in der oberen linken Ecke.

Schritt 4: Tippen Sie auf das eingekreiste „i“ neben der Uhr, die Sie entkoppeln möchten.

Schritt 5: Wählen Sie „Apple Watch entkoppeln“ und tippen Sie dann erneut auf die Option „Entkoppeln“.

Schritt 6: Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 7: Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie die Meldung „Start Pairing“.

Das ist es. Nachdem Sie die oben genannten Schritte auf Ihrem Apple iPhone erfolgreich abgeschlossen haben, wird die verbundene Apple Watch zurückgesetzt, ohne dass Sie dies tatsächlich von der Smartwatch aus tun müssen.



Source link