So setzen Sie ein Pixel-Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück


Wenn Sie Ihr Google Pixel-Telefon zurücksetzen möchten, folgen Sie einfach unserer einfachen Anleitung, um herauszufinden, wie dies möglich ist.

Google hat eine beeindruckende Auswahl an Smartphones, von der Pixel 6 Pro Flaggschiff bis hin zu erschwinglichen Budgetgeräten wie dem Pixel 5a die dennoch beeindruckende Kamera-Chops haben. Es kommt jedoch immer eine Zeit, von Ihrem alten Telefon wegzugehen.

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie wissen, wie Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Dadurch werden alle Daten vom Gerät gelöscht und es wird auf die ursprünglichen Herstellereinstellungen zurückgesetzt, sodass es sicher entsorgt oder verkauft werden kann, ohne befürchten zu müssen, dass Ihre persönlichen Daten gestohlen werden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie diesen einfachen Vorgang durchführen.

Was wir verwendet haben

Die Kurzfassung

  • Sichern Sie Ihre wichtigen Daten auf einer anderen Quelle
  • Gehen Sie in die Einstellungen-App Ihres Telefons und tippen Sie auf „Optionen zurücksetzen“
  • Wählen Sie „Alle Daten löschen (Zurücksetzen auf Werkseinstellungen)“
  1. Schritt
    1

    Sichern Sie Ihre wichtigen Daten auf einer anderen Quelle

    Die Entscheidung, Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist eine wichtige Entscheidung, die Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten. Wenn Sie sicher sind, dass Sie dies tun möchten, stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Daten – einschließlich Fotos und anderer Dateien – auf einer anderen Quelle wie einem Cloud-Speicher, einem PC oder einem anderen Telefon gespeichert haben, da alles gespeichert wird Ihr Telefon wird dabei gelöscht.

  2. Schritt
    2

    Gehen Sie in die Einstellungen-App Ihres Telefons und tippen Sie auf „Optionen zurücksetzen“.

    Klicken Sie nun auf die Einstellungen-App Ihres Telefons (die mit dem Zahnradsymbol), scrollen Sie zum Ende des Menüs und tippen Sie auf „Optionen zurücksetzen“.

  3. Schritt
    3

    Wählen Sie „Alle Daten löschen (Zurücksetzen auf Werkseinstellungen)“

    Wählen Sie nun die Option am unteren Bildschirmrand: „Alle Daten löschen (Zurücksetzen auf Werkseinstellungen)“. Bestätigen Sie, dass Sie sicher sind, dass Sie dies tun möchten, und warten Sie dann, bis alle Daten vom Telefon gelöscht und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurden. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie viele Daten Sie gespeichert haben das Telefon.

Fehlerbehebung

Was ist, wenn ich meine Meinung ändere, nachdem ich mein Pixel-Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe?

Es gibt keine Wiederherstellungsoption für einen Werksreset. Sobald Sie sich dafür entschieden haben, wurden Ihre Daten dauerhaft vom Telefon gelöscht – denken Sie also sehr sorgfältig nach, bevor Sie sich entscheiden, es durchzuziehen.

Wie lange dauert dieser Vorgang?

Dies hängt wirklich davon ab, wie viele Daten auf Ihrem Telefon gelöscht werden müssen. Wenn Sie es noch nicht lange haben und nicht viele Dateien gespeichert haben, kann es nur ein paar Minuten dauern; Es dauert jedoch erheblich länger, wenn sich viele gespeicherte Daten auf Ihrem Telefon befinden.

Ist dieser Vorgang auf einem Nicht-Pixel-Telefon sehr unterschiedlich?

Nein, der oben beschriebene Vorgang ist bei Android-Smartphones sehr ähnlich. Sie finden die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen in der App „Einstellungen“ Ihres Smartphones.



Source link