So setzen Sie Ihr Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurück


Samsung hat sein neuestes Flaggschiff-Handy, das Galaxy S22, dieses Jahr. Bereit für ein Upgrade? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr aktuelles Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bevor Sie es verkaufen, verschenken oder recyceln.

Das Galaxy S22 war neben dem Star des Galaxy Unpacked-Events im Februar S22 Plus und das S22 Ultra, was Samsung-Fans die perfekte Gelegenheit gibt, ihr Telefon aufzurüsten. Aber wenn Sie bereits ein Galaxy-Benutzer sind, wo bleibt Ihr aktuelles Mobilteil?

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre alte Technologie loszuwerden, einschließlich Recycling, Weitergabe an Freunde und Familie oder Verkauf aus zweiter Hand auf Websites wie eBay für ein bisschen zusätzliches Geld.

Was auch immer Sie mit Ihrem alten Telefon tun möchten, es ist wichtig, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und vor neugierigen Blicken geschützt sind. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle auf Ihrem Gerät gespeicherten persönlichen Informationen, Änderungen und Daten entfernt und es wird wieder so zurückgesetzt, wie es aussah, als Sie es zum ersten Mal aus der Verpackung genommen haben – deshalb ist es für Sie wichtig sichern Sie sie bevor Sie es zurücksetzen.

Schauen Sie sich unten an, um zu erfahren, wie Sie Ihr altes Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können, sei es das Galaxy S21ein Samsung Foldable oder etwas älteres.

So setzen Sie Ihr Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Alles, was Sie brauchen, um Ihr Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist das Telefon, das Sie zurücksetzen möchten, und das Passwort für Ihr Samsung-Konto (dies ist für den Fall, dass Sie aufgefordert werden, es einzugeben, um Ihre Daten zurückzusetzen).

Befolgen Sie dann einfach die Schritte in dieser Anleitung.

Was du brauchst:

  • Ein gesichertes Samsung-Telefon

Die Kurzversion:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen
  4. Tippen Sie auf Werksdaten zurücksetzen
  5. Tippen Sie auf Zurücksetzen, um Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

So setzen Sie Ihr Samsung-Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

  1. Schritt
    1

    Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons

    Hier finden Sie viele verschiedene Steuerelemente für Ihr Telefon, einschließlich der Option, es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Samsung-Einstellungen

  2. Schritt
    2

    Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung

    Hier finden Sie allgemeinere Einstellungen, einschließlich Datum und Uhrzeit, Sprache und natürlich die Optionen zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Allgemeine Samsung-Verwaltungseinstellungen

  3. Schritt
    3

    Tippen Sie auf Zurücksetzen

    Dadurch wird Ihr Samsung-Gerät nicht sofort zurückgesetzt. Samsung-Reset

  4. Schritt
    4

    Tippen Sie auf Werksdaten zurücksetzen

    Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird Ihr Telefon vollständig gelöscht, weshalb es wichtig ist, Ihr Telefon zu sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen, wenn Sie Ihre Daten behalten möchten. Zurücksetzen auf Werksdaten von Samsung

  5. Schritt
    5

    Tippen Sie auf Zurücksetzen, um Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

    Das ist es! Ihr Telefon wurde zurückgesetzt. Samsung bestätigt das Zurücksetzen

Fehlerbehebung

Was ist, wenn ich mein Telefon verloren habe?

Wenn Sie Ihr Samsung-Telefon verloren haben, müssen Sie Find My Mobile verwenden, um Ihr Gerät aus der Ferne zu löschen.

Gehen Sie dazu einfach auf die Seite Finde mein Handy Website und melden Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto an. Klicken Sie dann auf das Gerät, das Sie zurücksetzen möchten, und klicken Sie auf Daten löschen, um es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Was ist, wenn ich mein Telefon habe, aber den Passcode zum Anmelden nicht kenne?

Wenn Sie von Ihrem Telefon ausgeschlossen sind, können Sie Ihr Gerät auch ohne Anmeldung auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Schalten Sie Ihr Gerät einfach aus oder warten Sie, bis der Akku leer ist, und schalten Sie es automatisch aus. Rufen Sie dann das Wiederherstellungsmenü auf, indem Sie die für Ihr Gerät erforderliche Tastenkombination eingeben (bei neueren Geräten wie dem S20, dem S21 und den Faltgeräten von Samsung müssen Sie dazu die Lauter- und die Seitentaste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Samsung-Logo auf dem Bildschirm erscheint).

Sobald Sie das Wiederherstellungsmenü sehen, verwenden Sie die Lautstärketasten, um zu Delete All User Data oder Wipe Data/Factory Reset zu wechseln, und drücken Sie die Power-Taste, um diese Option auszuwählen. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und warten Sie, bis Data Wipe Complete auf dem Display angezeigt wird. Drücken Sie dann den Netzschalter und wählen Sie Gerät neu starten, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen abzuschließen.



Source link