So sichern Sie ein iPhone


Haben Sie Angst, Ihre Daten zu verlieren, wenn Sie das iPhone wechseln? So können Sie Ihr iPhone auf drei verschiedene Arten sichern.

Das Sichern Ihres Telefons ist etwas, das jeder tun sollte. Auch wenn Sie in nächster Zeit kein Upgrade planen, ist es am besten, eine vollständige Sicherung aller Ihrer Daten zu haben, nur für den Fall, dass Ihrem Gerät etwas passiert.

Sie können Ihr iPhone auf drei verschiedene Arten sichern, und wir werden Sie durch jede führen, damit Sie entscheiden können, welche Methode für Sie am besten geeignet ist.

Was wir verwendet haben

Je nachdem, welcher Methode du folgst, benötigst du unterschiedliche Ausrüstung.

  • Wir haben die benutzt iPhone 13 pround Sie benötigen für alle drei Methoden ein iPhone.
  • Möglicherweise benötigen Sie ein Lightning-Adapterkabel, einen Mac-Desktop oder -Laptop oder einen Windows-PC.

Die Kurzversion: So sichern Sie Ihr iPhone mit iCloud

  1. Gehen Sie in die Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Ihre Apple-ID
  3. Klicken Sie auf iCloud
  4. Tippen Sie auf iCloud Backup und vergewissern Sie sich, dass es aktiviert ist
  5. Klicken Sie auf Jetzt sichern, um Ihr iPhone zu sichern

So sichern Sie Ihr iPhone mit iCloud

  1. Schritt
    1

    Gehen Sie in die Einstellungen

    Klicken Sie auf das kleine Zahnradsymbol, um in Ihre Einstellungs-App zu gelangen.iPhone sichern Schritt eins

  2. Schritt
    2

    Klicken Sie auf Ihre Apple-ID

    Ihre Apple-ID befindet sich oben in Ihren Einstellungen und enthält normalerweise ein Bild Ihres eigenen Gesichts. Wenn Sie nicht angemeldet sind, stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Ihrer Apple-ID anmelden, um Ihr iPhone zu sichern.Apple-ID-Profil in den Einstellungen

  3. Schritt
    3

    Klicken Sie auf iCloud

    Die iCloud-Schaltfläche bringt Sie zu einer Seite, die Ihnen anzeigt, wie viel Speicherplatz Sie noch in der Cloud haben. iCloud im Backup für iPhone

  4. Schritt
    4

    Tippen Sie auf iCloud Backup und vergewissern Sie sich, dass es aktiviert ist

    Sie können Backup einfach einschalten; Klicken Sie auf iPhone Backup und vergewissern Sie sich, dass die oberste Option grün ist. Schalten Sie die iCloud-Sicherung auf dem iPhone ein

  5. Schritt
    5

    Klicken Sie auf Jetzt sichern, um Ihr iPhone zu sichern

    Durch Drücken von Jetzt sichern wird der Sicherungsvorgang automatisch gestartet. Sie können die Sicherung abbrechen, wenn Sie Ihre Meinung ändern. iPhone in iCloud sichern

So sichern Sie Ihr iPhone mit einem Mac

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Lightning-Kabel mit Ihrem Mac
  2. Wählen Sie in der Finder-Seitenleiste Ihr iPhone aus
  3. Klicken Sie auf Allgemein
  4. Wählen Sie die Option „Alle Daten auf Ihrem iPhone auf diesem Mac sichern“.
  5. Wenn Sie möchten, klicken Sie auf „Lokales Backup verschlüsseln“, um Ihre Daten zu verschlüsseln und mit einem Passwort zu schützen
  6. Wählen Sie Jetzt sichern

So sichern Sie Ihr iPhone mit einem Windows-PC

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone und den Windows-PC mit einem Lightning-Kabel
  2. Öffnen Sie die iTunes-App auf Ihrem PC
  3. Klicken Sie auf die iPhone-Schaltfläche oben links im Fenster in iTunes
  4. Klicken Sie auf Zusammenfassung
  5. Tippen Sie unter Backups auf Jetzt sichern
  6. Wenn Sie möchten, wählen Sie Lokales Backup verschlüsseln, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf Passwort festlegen für ein verschlüsseltes Backup, das passwortgeschützt ist
Was ist in einem iCloud-Backup enthalten?

iCloud-Backups umfassen fast alle auf dem Gerät gespeicherten Daten und Einstellungen, iCloud-Backups enthalten keine Daten, die bereits in der iCloud gespeichert sind, wie z. B. Kontakte oder Kalender.

Kann ich mein Telefon ohne Kabel mit meinem Computer verbinden?

Sie können Ihr iPhone sowohl mit Ihrem Mac als auch mit Ihrem Windows-PC drahtlos verbinden, wenn Sie die Wi-Fi-Synchronisierung einrichten. Dies wird jedoch nicht auf allen Computern unterstützt.



Source link