So überprüfen Sie den Dezibelpegel auf dem iPhone und der Apple Watch


iPhone und Apple Watch umfassen eine breite Palette von wertvollen Gesundheitsmerkmale und ein paar von ihnen, denen nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, sind das Messen von Umgebungs- und Kopfhörergeräuschpegeln. Lesen Sie mit, wie Sie sich vor Hörverlust schützen können, indem Sie die Dezibelwerte auf dem iPhone und der Apple Watch überprüfen.

Hintergrund

In den USA leiden schätzungsweise 37,5 Millionen Erwachsene unter Hörproblemen, und es wird angenommen, dass Männer doppelt so häufig von Hörverlust betroffen sind wie Frauen (via the Nationales Institut für Gehörlosigkeit und andere Kommunikationsstörungen).

Gott sei Dank, iPhone und Apple-Watch bieten sowohl Umgebungs- (Umgebungs-) als auch Kopfhörer-Dezibelüberwachung, die schnell und einfach zu bedienen sind, einschließlich Lärmschwellenwertwarnungen. Das macht es viel einfacher, Hörschäden und -verlusten vorzubeugen, indem man weiß, wann man die Lautstärke herunterdrehen muss, Gehörschutz verwendenoder verlassen Sie eine laute Umgebung.

Wie laut ist zu laut?

Was ist also ein schädlicher Dezibelpegel? Das hängt von der Zeit ab, die Sie ausgesetzt sind, und vom Lärmpegel. Hier ist, was Apple sagt:

Wiederholte, langfristige Belastung durch Geräusche über 80 dB kann zu dauerhaften Schäden führen. Erwägen Sie die Verwendung eines Gehörschutzes oder ziehen Sie in eine ruhigere Gegend.

Apple Watch teilt auch Beispiele für Lärmpegel/Zeitbelastung, die zu vorübergehendem Hörverlust führen können:

  • 80 db: Etwa 5 Stunden und 30 Minuten pro Tag
  • 85 dB: Etwa 1 Stunde und 45 Minuten pro Tag
  • 90 dB: Etwa 30 Minuten pro Tag
  • 95 dB: Nur 10 Minuten am Tag
  • 100 dB: Sogar ein paar Minuten am Tag

So überprüfen Sie den Dezibelpegel mit iPhone und Apple Watch

Dezibelpegel mit iPhone und iPad

Interessanterweise stellt Apple seine watchOS Noise-App nicht auf iPhone und iPad zur Verfügung. So überprüfen Sie die Dezibelwerte:

  • Öffne das Einstellungen-App und wähle Kontrollzentrum
  • Wenn es nicht bereits unter „Enthaltene Steuerelemente“ angezeigt wird, wischen Sie nach unten und suchen Sie nach dem grünes +-Symbol neben Hören
  • Kopfhörer anschließen zu Ihrem iPhone
  • Jetzt Kontrollzentrum öffnen (Wischen Sie von der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms nach unten) und suchen Sie nach dem Ohrsymbol, um die dB-Pegel der Kopfhörer anzuzeigen
  • Um Warnungen für lautes Kopfhöreraudio zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Barrierefreiheit > Audio/Visuell > Kopfhörerbenachrichtigungen und tippen Sie auf den Schalter
  • Und Sie können laute Geräusche in Kopfhörern begrenzen, indem Sie zu Einstellungen > Sounds & Haptik > Kopfhörersicherheit > einschalten gehen Reduzieren Sie laute Geräusche
So überprüfen Sie den Dezibelpegel mit iPhone und Apple Watch - iPhone > Kontrollzentrum > Hören“ class=“wp-image-788478″ srcset=“https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg 2580w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=155,102 155w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=655,432 655w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=768,506 768w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=1024,675 1024w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=1536,1012 1536w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=2048,1349 2048w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=350,231 350w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=1518,1000 1518w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-1.jpg?resize=150,99 150w“ sizes=“(max-width: 2580px) 100vw, 2580px“/></figure>
<ul>
<li>Wenn Sie Musik mit angeschlossenen Kopfhörern abspielen, wird der Dezibelmesser in der Kachel „Hören“ im Kontrollzentrum angezeigt
<ul>
<li>Grün bezeichnet „OK“-Pegel und Gelb markiert „laute“ Pegel, die das Gehör schädigen können</li>
</ul>
</li>
<li>Tippen Sie auf das Hörsymbol, um mehr über den Geräuschpegel Ihres Kopfhörers zu erfahren</li>
</ul>
<figure class=So überprüfen Sie die Dezibelwerte mit iPhone und Apple Watch – Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf dem iPhone > Suchen Sie nach der Kachel mit dem Ohrsymbol“ class=“wp-image-788480″ srcset=“https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg 2464w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=155,103 155w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=655,436 655w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=768,511 768w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=1024,682 1024w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=1536,1022 1536w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=2048,1363 2048w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=350,233 350w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=1502,1000 1502w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-2.jpg?resize=150,100 150w“ sizes=“(max-width: 2464px) 100vw, 2464px“/></figure>
<ul>
<li>Bei pausierter Musik können Sie das Mikrofon Ihres Kopfhörers zur Messung verwenden <strong><em>Umgebungspegel in Dezibel</em>S</strong></li>
<li>Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol mit der Aufschrift <strong><em>Live hören</em></strong>  in der unteren linken Ecke (oder tippe auf das Live Listen-Rechteck)</li>
</ul>
<figure class=So prüfen Sie den Dezibelpegel mit iPhone und Apple Watch – Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf dem iPhone > suchen Sie nach der Kachel mit dem Ohrsymbol > tippen Sie auf Live Listen, um den Dezibelpegel der Umgebung zu erhalten“ class=“wp-image-788485″ srcset=“https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg 3000w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=155,78 155w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=655,328 655w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=768,384 768w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=1024,512 1024w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=1536,768 1536w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=2048,1024 2048w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=350,175 350w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=1600,800 1600w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=290,145 290w, https://9to5mac.com/wp-content/uploads/sites/6/2022/02/decibel-levels-with-iphone-and-apple-watch-3.jpg?resize=150,75 150w“ sizes=“(max-width: 3000px) 100vw, 3000px“/></figure>
<ul>
<li>Schließlich können Sie auch Ihren Hörverlauf sowohl der Umgebungs- als auch der Kopfhörer-Dezibelpegel im überprüfen <strong><em>Gesundheits-App</em></strong>
<ul>
<li>Tippen Sie auf die <strong><em>Registerkarte Durchsuchen</em></strong>  unten</li>
<li>Jetzt wählen <strong><em>Hören</em></strong></li>
</ul>
</li>
</ul>
<figure class=

Überprüfen Sie den Dezibelpegel mit der Apple Watch

Sie können sowohl Umgebungs- als auch Kopfhörer-Dezibelpegel mit der Apple Watch messen, und ersteres funktioniert mit der speziellen Noise-App. Eine nette Option mit dem Wearable, um schnell auf Messwerte zuzugreifen, ist die Komplikation der Noise-App.

  • Um die Dezibelpegel der Umgebung zu überprüfen, öffnen Sie die Geräusch-App auf der Apple Watch (Sie können es auch über das iPhone in der Apple Watch App > Noise einschalten)
  • Wenn Sie die Noise-App noch nicht verwendet haben, wählen Sie dies aus Aktivieren das Merkmal
  • Sie können mehr über den Dezibelpegel erfahren, dem Sie ausgesetzt sind, indem Sie auf tippen Erfahren Sie mehr unten in der Noise-App
  • Wenn Sie schnellen Zugriff auf Dezibelpegel auf der Apple Watch wünschen, erstellen Sie ein Zifferblatt mit der Noise-App-Komplizierung
  • Wenn Sie die Noise-App-Benachrichtigungen beim Einrichten der Funktion nicht aktivieren, können Sie zur Watch-App auf dem iPhone > Noise > Noise Threshold zurückkehren, um die Limit-/Noise-Benachrichtigungen zu ändern
  • Um die Dezibelpegel der Kopfhörer auf der Apple Watch zu überprüfen, öffnen Sie Kontrollzentrum auf Ihrer Uhr (Wischen Sie auf Ihrem Zifferblatt vom unteren Bildschirmrand nach oben)
  • Nach unten wischen zum Boden
  • Tippen Sie auf die Ohr-Symbol

Und hier ist ein Blick darauf, wie Geräuschwarnungen auf der Apple Watch aussehen:

So überprüfen Sie den Dezibelpegel auf Apple Watch und iPhone – Apple Watch Lärmwarnungen

Lesen Sie weitere 9to5Mac-Tutorials:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link