So verbinden Sie AirPods mit einem iPhone


So können Sie Ihre Apple AirPods in nur wenigen einfachen Schritten mit jedem iPhone verbinden.

Ein neues Paar AirPods bekommen, egal ob das die neuesten sind AirPods 3 oder der Zuverlässige AirPods 2ist ein aufregendes Erlebnis und ermöglicht es Ihnen, sich ganz einfach mit Ihren Apple-Geräten zu verbinden, um Ihre Lieblingsmusik und Podcasts zu hören.

Und während das Einrichten von Ohrhörern mühsam sein kann, ist das Verbinden von AirPods mit einem iPhone ein einfacher Vorgang, der in wenigen Minuten erledigt werden kann, und wir machen den Vorgang mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung noch einfacher. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Airpods mit einem iPhone verbinden können.

Was wir verwendet haben

  • Dafür habe ich die verwendet iPhone 13 pro und die AirPods 2, wobei sich die Methode nur geringfügig unterscheidet, wenn Sie Hey Siri nicht bereits mit Ihrem Gerät eingerichtet haben

Die Kurzfassung

  • Gehen Sie zu Ihrem iPhone-Startbildschirm
  • Öffnen Sie das AirPod-Ladecase und halten Sie es neben Ihr iPhone und warten Sie auf die Setup-Animation
  • Tippen Sie auf Verbinden
  • Drücken Sie die Hold-Taste
  • Warte, bis die AirPods verbunden sind
  • Wählen Sie aus, wie Ihre AirPods Anrufe und Benachrichtigungen ankündigen sollen
  • Drücken Sie Weiter
  • Klicken Sie auf Fertig
  1. Schritt
    1

    Gehen Sie zu Ihrem iPhone-Startbildschirm

    Sie müssen sicherstellen, dass auf Ihrem iPhone die neueste Version von iOS läuft. Sie können dies auf Ihrem iPhone überprüfen, indem Sie zu Einstellungen und dann zu Info gehen, wo die Softwareversion Ihres Geräts oben auf dem Bildschirm angezeigt wird. Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm

  2. Schritt
    2

    Öffnen Sie das AirPod-Ladecase und halten Sie es neben Ihr iPhone

    Sie müssen sicherstellen, dass sich die AirPods während dieses Vorgangs in der Ladebox befinden. Warten Sie auf die Setup-Animation und drücken Sie dann VerbindenVerbinden Sie Airpods mit dem iPhone

  3. Schritt
    3

    Drücken Sie die Hold-Taste

    Die Haltetaste befindet sich auf der Rückseite des AirPods-Ladegehäuses, es ist ein kleiner Kreis. Halten Sie die Hold-Taste gedrückt

  4. Schritt
    4

    Warte, bis die AirPods verbunden sind

    Schließen Sie während dieses Vorgangs nicht Ihre AirPods-Ladehülle und sperren Sie Ihr iPhone nicht. Verbinden der AirPods mit einem iPhone

  5. Schritt
    5

    Wählen Sie aus, wie Ihre AirPods Anrufe und Benachrichtigungen ankündigen sollen

    Wenn Sie Hey Siri noch nicht auf Ihrem iPhone konfiguriert haben, werden Sie durch die Einrichtung geführt, wenn Sie die AirPods Pro, AirPods 2 oder AirPods 3 verbinden. Wenn Sie Hey Siri bereits eingerichtet haben, kann es mit Ihren AirPods verwendet werden ohne dass eine weitere Einrichtung erforderlich ist. Sie können auch auf Anrufe und Benachrichtigungen ankündigen klicken, wenn Sie diese Einstellungen nicht anpassen möchten, und zum letzten Schritt springen.Konfigurieren Sie Ihre AirPod-Einstellungen

  6. Schritt
    6

    Drücken Sie Weiter

    Sobald Sie Ihre Einstellungen für Anrufe und Benachrichtigungen für Ihre AirPods angepasst haben, können Sie auf Weiter klicken. Sie können diese Einstellungen auch später erneut konfigurieren, machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie mit Ihrer ursprünglichen Auswahl unzufrieden sind. Wählen Sie Ihre AirPod-Einstellungen

  7. Schritt
    7

    Klicken Sie auf Fertig

    Klicken Sie auf Fertig, Ihre AirPods werden jetzt mit Ihrem iPhone verbunden und verbinden sich, sobald Sie sie in Ihre Ohren stecken. Beenden Sie den Einrichtungsvorgang

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mit meinen AirPods Anrufe entgegennehmen?

Ja, Sie können Anrufe mit Ihren AirPods entgegennehmen, und es gibt eine Option, um benachrichtigt zu werden, wenn Sie einen eingehenden Anruf über Ihre AirPods erhalten.

Können Sie AirPods mit einem Android-Telefon verbinden?

Obwohl AirPods für die Verwendung mit anderen Apple-Produkten entwickelt wurden, können Sie sie mit Android-Smartphones und -Tablets verbinden, obwohl der Einrichtungsprozess anders aussehen wird.

Haben AirPods eine automatische Ohrerkennung?

Ja, AirPods verfügen über eine automatische Ohrsperre, was bedeutet, dass sie sich in dem Moment einschalten, in dem Sie sie in Ihre Ohren stecken, und Ihren Ton anhalten, wenn Sie sie entfernen.



Source link