So zeigen Sie Download- und Upload-Statistiken für Updates in Windows 11 an


Das Windows 11-Betriebssystem von Microsoft verfügt über mehrere Merkmale und Funktionen, und eine davon bietet den Benutzern die Möglichkeit, die Download- und Upload-Statistiken der Internetbandbreitennutzung von Updates, Microsoft Store-Apps und anderen Produkten auf Ihrem Gerät zu überprüfen.

Wenn sich mehrere Geräte in Ihrem lokalen Netzwerk befinden und Sie über eine begrenzte Bandbreite verfügen, können Sie einschränken, wie Windows 11 Updates auf das Gerät herunterlädt sowie einen Teil der Updates auf andere Geräte lokal und über das Internet über die Einstellungen-App und hochlädt durch die Gruppenrichtlinien-Editor.

Um die Internetbandbreite für das Herunterladen und Hochladen von Windows-Updates auf Ihren Computer zu begrenzen oder zu steuern, müssen Sie überprüfen, wie viele Daten verbraucht werden, was auf Ihrem Computer problemlos möglich ist.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach die Statistik der Downloads und Uploads für die Internetbandbreite auf Ihrem überprüfen können Windows 11-Rechner über die Anwendung „Einstellungen“.

So zeigen Sie Download- und Upload-Statistiken in Windows 11 an

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Windows-Computer.

Schritt 2: Wenn die App geöffnet wird, klicken Sie auf die Option „Windows Update“.

Windows 11 Update-Bandbreitenprüfung

Schritt 3: Klicken Sie in den Windows Update-Einstellungen in der rechten Seitenleiste auf „Erweiterte Optionen“.

Windows 11 Update-Bandbreitenprüfung

Schritt 4: Klicken Sie im Abschnitt „Zusätzliche Optionen“ auf die Einstellungen „Optimierung bereitstellen“.

Windows 11 Update-Bandbreitenprüfung

Das ist es. Nachdem Sie die oben genannten Schritte auf Ihrem Windows 11-Computer ausgeführt haben, zeigt der sich öffnende Bildschirm eine Übersicht über die Uploads und Downloads für Updates, einschließlich des Prozentsatzes, der von Microsoft, Microsoft-Cache-Servern, Computern im lokalen Netzwerk und dem Internet stammt. und für andere Geräte ins Internet und lokale Netzwerk hochladen.

Google Nachrichten



Source link