Wann bringt Apple Touch ID zurück auf das iPhone?


Als Apple 2017 erstmals das iPhone X vorstellte, markierte dies eine radikale Veränderung für iPhone-Nutzer. Nicht nur das traditionelle Home-Button-Design war verschwunden, sondern auch der Touch-ID-Sensor, der seit dem iPhone 5S in diesem Home-Button untergebracht war. Seit dieser Umstellung sind fünf Jahre vergangen, aber es ist nie zu spät, Touch ID zurückzubringen …

Der Fall, um Touch ID zurückzubringen

Als Apple 2017 auf Face ID umstellte, wusste es offensichtlich nicht, dass zweieinhalb Jahre später eine weltweite Pandemie stattfinden würde, die das Tragen von Masken alltäglich und Face ID in vielen Situationen unbrauchbar machen würde. Apple hat langsam daran gearbeitet, dieses Problem zu beheben, aber seine aktuelle Lösung erfordert eine Apple Watch und ist von Natur aus weniger sicher.

Aber abgesehen davon verschlimmerte das durch eine Pandemie ausgelöste Tragen von Masken nur einige der Mängel von Face ID. Gesichtsbedeckungen sind in vielen Ländern seit Jahren üblich, und es gibt einfach Situationen, in denen Touch ID besser geeignet ist.

Zum Beispiel finde ich Face ID immer noch viel umständlicher als Touch ID, um Apple Pay-Transaktionen zu authentifizieren, insbesondere für Transaktionen im Geschäft. Das Doppelklicken auf die Home-Schaltfläche und das Verlassen des Fingers auf der Home-Schaltfläche zur Authentifizierung war einfach viel bequemer als die aktuelle Implementierung.

So vielseitig wie Face ID in den Jahren seit dem iPhone X geworden ist, gibt es immer noch einige Fälle, in denen es nicht funktioniert. Wenn Ihr iPhone beispielsweise flach auf einem Tisch liegt, besteht eine gute Chance, dass Sie es aufheben müssen, um den richtigen Winkel für Face ID zu erhalten.

Denkt Apple zu viel nach?

Im Moment deuten Gerüchte darauf hin, dass Apples langfristiges Ziel darin besteht, Touch ID irgendwann zurück auf das iPhone zu bringen Form eines Under-Display-Sensors. Das bedeutet, dass Sie Ihren Finger auf das Display Ihres iPhones legen können, um sich zu authentifizieren. Touch ID wird Face ID auch nicht ersetzen, sondern die beiden würden nebeneinander existieren und den Benutzern die Möglichkeit geben, eine oder beide Formen der biometrischen Authentifizierung zu verwenden.

Der zuverlässige Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat berichtet, dass Apple ursprünglich geplant hatte, Under-Display Touch ID noch in diesem Jahr auf das iPhone zu bringen iPhone 14. Zuletzt deutete Kuo jedoch an, dass Apple dieses Feature wegen „weniger als erwarteter Entwicklungsfortschritte“ auf frühestens 2023 verschoben habe.

Beim iPad hat Apple jedoch einen weniger ehrgeizigen Ansatz gewählt. Das Neueste iPad Air und Beide Funktionen des iPad mini die gleiche randlose Display-Designsprache wie das iPhone, aber ohne Face ID. Stattdessen hat sich Apple dafür entschieden, Touch ID in den Netzschalter zu stecken. Ich benutze das neueste iPad mini täglich, seit es im letzten Herbst veröffentlicht wurde, und ich bin ein großer Fan von Touch ID im Power-Button geworden. Es funktioniert einwandfrei und ist genauso praktisch wie Touch ID in der Home-Taste.

Über zwei Jahre nach der Pandemie und fünf Jahre nach dem ersten iPhone mit Face ID wünschte ich wirklich, Apple würde seine Bemühungen beschleunigen, Touch ID zurückzubringen. Nicht als Ersatz für Face ID, sondern als Ergänzung dazu.

Auch wenn es das Ziel von Apple ist, Touch ID mithilfe der Under-Display-Technologie irgendwann wieder auf das iPhone zu bringen. In der Zwischenzeit ist Apple jedoch nachlässig, die gleiche Touch-ID-Technologie, die derzeit auf dem iPad Air und dem iPad mini verwendet wird, nicht auf das iPhone zu bringen.

Ein iPhone 14 Pro mit Face ID, wie wir es kennen, kombiniert mit Touch ID im Power-Button, wäre das sicherste und bequemste iPhone, das Apple je angeboten hat. Es gäbe einige Macken, wie zum Beispiel Hüllen, die den Netzschalter des iPhones abdecken, aber deshalb wären sowohl Face ID als auch Touch ID als Optionen verfügbar.

Was denkst du? Sollte Apple die Touch ID als Notlösung auf den Einschaltknopf des iPhones bringen, bis die Touch ID unter dem Display für die Primetime bereit ist? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:



Source link