Was ist ein Liquid Retina Display? Alles, was Sie wissen müssen


Wenn Sie nach einem Apple-Gerät suchen, sind Sie vielleicht schon auf den Begriff „Liquid Retina“ gestoßen. Aber was bedeutet es?

Liquid Retina- und Liquid Retina XDR-Bildschirme sind in allen Smartphone-, Tablet- und Laptop-Reihen von Apple zu finden. Hier ist alles, was Sie über sie wissen müssen.

Was ist ein Liquid Retina Display?

Liquid Retina nennt Apple seine Retina-Displays, die auf der LCD-Technologie (oder Liquid Crystal Display) basieren.

EIN Retina Display ist ein Bildschirm mit einer Pixeldichte, die hoch genug ist, dass Apple festgestellt hat, dass Ihre Augen bei einem „normalen“ Betrachtungsabstand keine einzelnen Pixel erkennen können? Die Idee ist, einen Bildschirm zu beschreiben, der glatter und natürlicher aussieht als ein Nicht-Retina-Display.

Website für vertrauenswürdige Bewertungen auf dem iPad Air 2022

Apple hat im Laufe der Jahre mehrere Varianten des Retina-Displays eingeführt, darunter Retina HD, Retina 4K, Retina 4.5K, Retina 5K, Retina 6K, Super Retina HD und Super Retina XDR – sowie Liquid Retina und Liquid Retina XDR.

Der Name Liquid Retina bezieht sich einfach auf jedes Apple-Produkt mit einem LCD-Bildschirm, der eine hohe Pixeldichte hat. Eine Flüssigkeit Netzhaut XDR Display ist eine Version von Liquid Retina mit höherer Auflösung, die kleinere Mini-LEDs für ein helleres Bild verwendet, wobei XDR für „Extreme Dynamic Range“ steht.

Allerdings ist keines so hell wie das Super Retina XDR-Display auf dem iPhone 13, das die LCD-Technologie gegen OLED austauscht. OLED bringt auch zusätzliche Vorteile mit sich, wie tieferes Schwarz und eine längere Akkulaufzeit.

Wo finde ich Liquid Retina Displays?

Liquid Retina Displays sind auf folgenden Produkten zu finden:

Während Liquid Retina XDR-Displays auf den folgenden Geräten angezeigt werden:

Es ist wichtig zu beachten, dass Retina und Liquid Retina markenrechtlich geschützte Begriffe von Apple sind. Das bedeutet, nur weil ein Nicht-Apple-Gerät nicht den Namen Retina trägt, bedeutet das nicht, dass das Display nicht mit dem von Apple-Produkten mithalten kann.

Sie sollten sich Spezifikationen wie die Größe des Displays und die Pixeldichte ansehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie konkurrierende Displays im Vergleich zu Liquid Retina-Displays abschneiden. Es hilft auch, sich die Bildschirme persönlich anzusehen, um zu entscheiden, was für Ihre Augen am besten aussieht.



Source link