Was ist eine IP-Bewertung?



Möglicherweise sehen Sie viele technische Geräte, die behaupten, eine bestimmte IP-Einstufung zu haben, gefolgt von einigen Zahlen. Aber was bedeutet das?

Eines der vielen Dinge, die beim Kauf eines neuen technischen Produkts zu berücksichtigen sind, sei es ein Smartphone, ein Kopfhörer oder ein Tablet, ist, ob es über eine IP-Schutzklasse verfügt. Wir werden diese besondere Qualität oft in Rezensionen erwähnen, aber was bedeutet das eigentlich in der Praxis? Dieser Artikel beantwortet alle Ihre Fragen.

Wofür steht IP?

IP steht für Schutz vor Eindringen, also das Ausmaß, in dem Gegenstände oder Substanzen am Eindringen in das betreffende Gerät gehindert werden. Im Falle einer IP-Klassifizierung bezieht sich dies speziell auf die Fähigkeit eines Produkts, der Einwirkung von Wasser und Staub standzuhalten.

Was bedeuten die Zahlen?

Neben den Initialen IP sehen Sie eine Zahl; Sie können beispielsweise auf IP52 oder stoßen IP67 Bewertungen. Aber was bedeuten diese konkreten Zahlen? Die erste Zahl bezieht sich auf das Eindringen von Feststoffen (z. B. Staub), die zweite auf Feuchtigkeit (z. B. Wasser). Daher sind die beiden Zahlen eigentlich unabhängig voneinander. Die folgenden Diagramme zeigen die Bedeutung jeder der Zahlen, wie von beschrieben Die Gehäusefirmaund was es in der Praxis bedeutet.

  • Erste Ziffer (Intrusion Protection)
0 Kein Schutz
1 Schutz vor einem großen Körperteil wie einer Hand (jedoch kein Schutz vor absichtlichem Zugriff); von festen Gegenständen mit einem Durchmesser von mehr als 50 mm.
2 Schutz vor Fingern oder anderen Gegenständen mit einer Länge von nicht mehr als 80 mm und einem Durchmesser von 12 mm (unbeabsichtigter Fingerkontakt).
3 Schutz vor dem Eindringen von Werkzeugen, Drähten usw. mit einem Durchmesser von 2,5 mm oder mehr.
4 Schutz vor festen Gegenständen, die größer als 1 mm sind (Drähte, Nägel, Schrauben, größere Insekten und andere potenziell invasive kleine Gegenstände wie Werkzeuge/Kleinteile usw.).
5 Teilweiser Schutz gegen Staub, der Geräte beschädigen kann.
6 Absolut staubdicht. Vollständiger Schutz gegen Staub und andere Partikel, einschließlich einer Vakuumdichtung, getestet gegen kontinuierlichen Luftstrom.
  • Zweite Ziffer (Feuchtigkeitsschutz)
0 Kein Schutz
1 Schutz gegen senkrecht fallende Tropfen, wie z. B. Kondenswasser. sicherzustellen, dass keine Beschädigungen oder Funktionsunterbrechungen von Komponenten auftreten, wenn ein Artikel aufrecht steht.
2 Schutz gegen Wassertropfen, die bis zu 15° von der Senkrechten abgelenkt werden
3 Geschützt gegen Spritzwasser bis 60° aus der Senkrechten.
4 Geschützt gegen Spritzwasser aus allen Richtungen. Getestet für mindestens 10 Minuten mit einem oszillierenden Spray (begrenztes Eindringen erlaubt ohne schädliche Wirkungen).
5 Schutz gegen Niederdruckstrahlen (6,3 mm) von gerichtetem Wasser aus jedem Winkel (begrenztes Eindringen ohne schädliche Wirkung zulässig).
6 Schutz gegen direkten Hochdruckstrahl.
7 Schutz gegen vollständiges Eintauchen für bis zu 30 Minuten in Tiefen zwischen 15 cm und 1 Meter (begrenztes Eindringen ohne schädliche Auswirkungen zulässig).
8 Schutz gegen längeres Eintauchen unter höherem Druck (zB größere Tiefen). Die genauen Parameter dieses Tests werden vom Hersteller festgelegt und bekannt gegeben und können je nach Gerätetyp zusätzliche Faktoren wie Temperaturschwankungen und Durchflussraten umfassen.
9 Schutz vor Hochdruck-, Hochtemperatur-Sprays, Abwasch- oder Dampfreinigungsverfahren.

Was bedeutet eine IPX-Einstufung?

Wenn eine der Ziffern in einer IP-Einstufung durch ein X ersetzt wurde (z. B. IPX6), bedeutet dies, dass die Qualität nicht getestet wurde, sodass es keine Einstufung für diese Funktionalität gibt.

Warum haben einige Produkte keine IP-Schutzart?

Angesichts der Nützlichkeit einer IP-Bewertung, die Ihnen sagt, wie robust Ihr Gerät ist, fragen Sie sich vielleicht, warum einige Produkte keine solche Zertifizierung haben; Die einfache Antwort darauf ist, dass es tatsächlich Geld kostet, es zu bekommen.

Zurück im Jahr 2018, OnePlus behauptet, dass dies kosten würde etwa 30 $ / ~ 23 £ extra pro Mobilteil, also ist es eine beträchtliche Ausgabe, die an den Preis des Produkts angehängt wird.

Bietet eine IP-Schutzart eine Garantie?

Angesichts der offiziellen Zertifizierung und ihrer Kosten könnten Sie denken, dass eine IP-Bewertung einer Garantie gleichkommt; aber das ist nicht wirklich der Fall. Es gibt lediglich einen Hinweis darauf, wie Sie erwarten können, dass Ihr Gerät funktioniert, wenn es den angegebenen Bedingungen ausgesetzt ist, aber Sie können keine Rückerstattung dafür erhalten, wenn es nicht wie erwartet funktioniert. Daher sollten Sie auf keinen Fall testen, wie genau Ihre IP-Bewertung wirklich ist!



Source link