Was ist VoLTE?



Das seltsame Akronym VoLTE hat vielleicht keine offensichtliche Bedeutung, aber es bedeutet tatsächlich ein nützliches Stück Technik, das Ihre Telefongespräche verbessern könnte.

Zunächst einmal steht der LTE-Teil des Akronyms für „Long-Term Evolution“, ein Begriff, der oft synonym mit dem verwendet wird 4G mobiles Datennetz. „Vo“ steht für Voiceover, und das liegt daran, dass das VoLTE-System existiert, um Sprachanrufe von Ihrem Mobiltelefon mit 4G-Datengeschwindigkeiten zu unterstützen. Aus diesem Grund wird manchmal der einfachere Begriff „4G Calling“ verwendet, um diese Funktion zu beschreiben.

Der Hauptvorteil von VoLTE besteht darin, dass es eine bessere Anrufqualität liefern kann, als Sie es über eine 2G- oder 3G-Verbindung erhalten würden, sodass Sie Ihren Gesprächspartner deutlicher hören können.

Unterstützt mein Telefon VoLTE?

Viele 4G-kompatible Smartphones unterstützen VoLTE, einschließlich aller iPhones aus dem iPhone 6 weiter.

Auf Android-Geräten müssen Sie im Allgemeinen in die App „Einstellungen“ gehen, auf „Netzwerk“ und dann auf „Anrufen“ tippen, um zu sehen, ob es als Funktion aufgeführt ist. Diese Route hängt jedoch von der Benutzeroberfläche Ihres Geräts ab, sodass Sie möglicherweise eine andere Route verwenden müssen, um die Kompatibilität zu überprüfen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie sich an Ihr Netzwerk wenden, um sich zu erkundigen, ob Ihr Smartphone kompatibel ist.

Unterstützt mein Netzwerk VoLTE?

Schon früh, als 4G zum ersten Mal auf den Markt kam, wurde VoLTE nicht in jedem Netzwerk angeboten. Glücklicherweise hat sich seitdem viel getan und in der heutigen Welt unterstützen die meisten Netzwerke diese Funktion, einschließlich aller großen US- und UK-Netzwerke – obwohl die Möglichkeit, VoLTE-Anrufe im Ausland zu tätigen, je nach Netzwerk und Standort immer noch recht begrenzt ist.

Nahezu alle großen US-Carrier unterstützen VoLTE, einschließlich:

  • AT&T
  • T-Mobile
  • Sprint
  • US-Mobilfunk
  • Verizon

Das folgenden britischen Netzwerken VoLTE unterstützen:

  • Drei
  • EE
  • Vodafone
  • O2
  • Asda-Mobil
  • iD-Mobil
  • BT-Mobil
  • Sky-Mobil
  • Intelligentes Handy
  • Virgin Mobile
  • Voxi

Wie kann ich VoLTE nutzen?

VoLTE wird nicht immer automatisch von Ihrem Smartphone verwendet. Um es nutzen zu können, benötigen Sie zunächst ein 4G-kompatibles Smartphone, das die Funktion unterstützt, und Sie müssen sich auch in einem Mobilfunknetz befinden, das VoLTE unterstützt.

Sobald diese Bedingungen erfüllt sind, befolgen Sie diese Schritte Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind:

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App
  • Tippen Sie auf Mobilfunk
  • Schalten Sie Mobilfunkdaten auf „Ein“ und tippen Sie dann auf Mobilfunkdatenoptionen
  • Tippen Sie auf Sprache und Daten und setzen Sie ein Häkchen bei „4G“ oder „LTE“.

Auf Android-Geräten kann das Einstellungsmenü je nach Mobilteil erheblich variieren, aber im Allgemeinen müssen Sie auf Netzwerk und dann auf Anruf tippen, bevor Sie 4G oder LTE auswählen, um die VoLTE-Funktion zu aktivieren.



Source link