Wie reaktiviere ich den klassischen Datei-Explorer in Windows 11? [Guide]


Eine der aufregendsten und drastischsten Änderungen, die Microsoft mit Windows 11 vorgenommen hat, war die Einführung des neuen, viel moderner aussehenden Datei-Explorers, der den klassischen Datei-Explorer ersetzt, der bereits 2012 zusammen mit Windows 8 eingeführt wurde.

Obwohl modern, ist der neue Datei-Explorer fehlerhaft und alles andere als perfekt. Darüber hinaus ersetzt es die sehr nützliche Befehlsleiste der Benutzeroberfläche, die von der Windows-Community nicht gut aufgenommen wurde.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum erneuten Aktivieren des klassischen Datei-Explorers in Windows 11._1

Um Windows 11-Benutzern zu helfen, die den klassischen Datei-Explorer über den modernen Datei-Explorer verwenden möchten, haben wir diese Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, die beschreibt, wie Sie den klassischen Datei-Explorer auf Ihrem Windows wieder aktivieren können 11 PC.

  • Navigieren Sie zu AnfangTyp Registierungseditor und Öffnen Sie das erste Suchergebnis das auf dem Bildschirm erscheint.
  • Navigieren Sie im Registrierungseditor zum folgenden Pfad:
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionShell Extensions
  • Jetzt für den Fall, dass Sie den blockierten Ordner nicht sehen können Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Shell-Erweiterungen und klicken Neu > Schlüssel

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum erneuten Aktivieren des klassischen Datei-Explorers in Windows 11_3

  • Benennen Sie den Schlüssel verstopft und dann drücken Eintreten.
  • Jetzt Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Schlüssel und dann auswählen Neu > Zeichenfolgenwert.

Wie-man-den-klassischen-Datei-Explorer-in-Windows-11-wieder-aktiviert-Schritt-für-Schritt-Anleitung_4

  • Benennen Sie den Zeichenfolgenwert wie folgt: {e2bf9676-5f8f-435c-97eb-11607a5bedf7}, dann Drücken Sie Enter.

Wie-man-den-klassischen-Datei-Explorer-in-Windows-11-wieder-aktiviert-Schritt-für-Schritt-Anleitung_5

  • Jetzt mach weiter und Starten Sie Ihren PC neu.

Sobald Sie fertig sind, werden Sie beim nächsten Öffnen des Datei-Explorers auf Ihrem Windows 11-PC mit dem klassischen Windows 10-Datei-Explorer begrüßt, komplett mit seiner Befehlsleiste und allem Schnickschnack, der ihn sehr nützlich gemacht hat.

Wenn Sie alternativ zum modernen Datei-Explorer zurückkehren möchten, können Sie dies tun, indem Sie den zuvor erstellten blockierten Schlüssel löschen und Ihren PC neu starten.



Source link